DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Bestattung

Begräbniskostenvorsorge - Wer trägt die Kosten?

"Wie kann es sein, dass wir nach dem Tod meiner Schwiegermutter die Bestattungskosten zahlen müssen, obwohl sie mit einer Lebensversicherung vorgesorgt hatte?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Gabi Kreindl.

Friedhof: Grabstein überprüfen - Wackelige Angelegenheit

"Ich habe von den Wiener Friedhöfen eine Verständigung bekommen, dass bei unserem Grab der Stein wackelt. Ich selbst konnte allerdings keinen Mangel feststellen." - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Dr. Elisabeth Spanlang.

Bestattung - Der letzte Weg

Kaum eine Branche ist so diskret wie jene der Bestatter. Konkrete Auskünfte darüber, was ein Begräbnis kostet, sind nach wie vor Mangelware.

Begräbnis planen - Vorsorgebuch


Für die Hinterbliebenen ist es eine unschätzbare Hilfe, wenn die verstorbene Person noch zu Lebzeiten ihre Wünsche festgehalten hat. Ist das nicht der Fall, greifen einerseits gesetzliche Regelungen oder die Hinterbliebenen müssen die Entscheidungen treffen. Woran ist zu denken?

Bestattung - Zurück zur Natur


Es muss nicht immer ein Erdgrab sein. Die Aschenurne kann auch im Wurzelbereich eines Baumes beigesetzt werden.

Friedhof - Grabstein als Risiko

Auch für die ewige Ruhe gibt es Vorschriften: Wackelt der Grabstein, muss der Grabbesitzer das umgehend in Ordnung bringen. Er haftet für etwaige Schäden.

Grabkerzen - Brenndauer im Kurztest

Wer in diesen Tagen auf dem Friedhof seiner verstorbenen Angehörigen gedenkt, stellt auch eine Kerze ans Grab. Leuchtet das zu Allerheiligen aufgestellte Licht auch noch zu Allerseelen oder darüber hinaus? Einige Hersteller geben eine Brenndauer an. Ist darauf Verlass?

Begräbnisfotos - Mieses Geschäft

"Die Zitrone": Fast schon üblich bei Beerdigungen: Fotografen, die keiner bestellt hat und die bei den Trauergästen ungeniert um Aufträge keilen.

Bestattung - Über den Tod hinaus

Das Selbstbestimmungsrecht genießt in unserer Verfassung einen hohen Stellenwert. Wir können über unsere Bestattung bestimmen und darüber, was mit unserem Vermögen geschieht.

Friedhöfe Wien GmbH - Verrechnungsproblem

"Ein Fall für KONSUMENT" - Aus unserer Beratung: Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. - Diesmal: Ablöse für Grabausstattung nach Rücktritt doch noch zurückerhalten.

Grablichter - Warnung

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über die Warnung von zu heißen Grablichtern.

Bestattung - Der letzte Weg

Bestatter bieten keine alltägliche und keine billige Dienstleistung. Wer zu Lebzeiten plant, kann seinen Angehörigen Ärger und Geld sparen.

Zum Seitenanfang