DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Ei

Bio-Eier – oder doch nicht?

"Ich habe Bio-Eier gekauft, die aber keine sind. Denn Bio-Eier haben einen hellgelben Dotter. Bei den angesprochenen Eiern ist der Dotter orange, was auf eine konventionelle Fütterung mit Farbstoffgebern zurückzuführen ist. Was kann ich tun?"

Penny Eier aus Bodenhaltung - Falsche Idylle

Penny bewirbt auf einem Flugblatt Eier aus Bodenhaltung mit einer Blumenwiese im Hintergrund. Hühner in Bodenhaltung fristen ihr Dasein aber im Stall; sie haben keinen Auslauf ins Freie.

Eier: Herkunft - Zurückverfolgbar?

"Ich habe im Supermarkt laut Verpackung „burgenländische Eier“ gekauft. Zu Hause ist mir dann ein Kleber auf dem Karton aufgefallen, der einen Eierhandel aus Niederösterreich ausweist. Wie kann das sein?" 

Eier aus Käfighaltung in Österreich - Verkauf erlaubt

Ausgestaltete Käfige darf es in Österreich nur mehr bis Ende 2019 geben. Der Import von Käfigeiern aus anderen Ländern ist aber weiterhin erlaubt. Gefärbte Eier dürfen ohne jegliche Angabe zur Herkunft und Haltungsform verkauft werden.

Eier aus Freilandhaltung - Irreführende Bezeichnung?

"Ist die Bezeichnung „Eier aus Freilandhaltung“ nicht irreführend – insbesondere in Kombination mit Verpackungen, wo ein einsames Huhn auf der weiten grünen Wiese zu sehen ist?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Katrin Mittl-Jobst, MSc.

Eier - Kein Ei wie das andere

Hochsaison für Eierkauf! So knacken Sie den Eier-Code. Bei verarbeiteten Eiern bleibt vieles im Dunklen.

BLOG

Eier „natürlich“ Färben

So schwer kann das doch nicht sein, dachte ich und wurde auch gleich eines Besseren belehrt. Hier also ein paar Tipps, wie du ein farbloses Ergebnis vermeidest.

Eier: Basics rund ums Osterei - Frohe Ostern!

Bunt gefärbte und bemalte Eier begleiten uns durch die Osterzeit. Woran lassen sich Herkunft und Frische erkennen? Und wie viele Eier darf man essen? Wir haben Infos und Tipps zusammengestellt.

Eigelbtrenner - Praktische Küchenhilfen


Bei Jamie Oliver und Co funktioniert es und sieht super einfach aus. Aber so mancher Hobbykoch ärgert sich schon mal, wenn sich Eidotter und Eiklar nach dem Aufschlagen vermischen statt sauber getrennt zur weiteren Bearbeitung in verschiedenen Rührschüsseln zu landen.

PiepEi Detlef - Von kurzer Lebensdauer

Piep-Ei Detlef erinnert daran, die Eier zum richtigen Zeitpunkt aus dem kochenden Wasser zu nehmen. Bei der Entsorgung des Plastik-Eis hat die Firma BRAINSTREAM aber leider nicht an die Umwelt gedacht.

Ei: Basisinfos - Hühnerhaltung

Ausgewählte Leserreaktionen von unserer Homepage (aus unseren Foren und Online-Kommentaren zu einzelnen Artikeln).

Lebensmittelangaben - Eiweiß nicht deklarationspflichtig ?

Bei uns hat kürzlich ein Biomarkt aufgemacht. Mich ärgert, dass bei vielen Waren (Mehl, Getreide, Körner, Reis ...) die Angabe fehlt, wie viel Eiweiß enthalten ist. Ich dachte, die Eiweißangabe auf Lebensmitteln sei in Österreich verpflichtend?

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang