DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Soziale Medien

Gewährleistung und Garantie

Navi, Kühlschrank, Auto: Sie kaufen ein Produkt und es dauert nicht lange bis ein Mangel auftaucht. Mit Gewährleistung neu wahren Sie Ihre Rechte.

Facebook Container - Abschottung nach außen

KONSUMENT-Computertipps: Wir zeigen, wie Sie Umwege vermeiden, Probleme lösen und informieren über nützliche Alternativen. – Diesmal: Was leistet die für Firefox verfügbare Erweiterung (Add-on) namens Facebook Container?

Techniklexikon: Soziale Medien - Emojis & Co

In unserem demnächst erscheinenden KONSUMENT-Techniklexikon erläutern wir Begriffe, die man kennen sollte, wenn es um Soziale Medien, wie Facebook, Instagram & Co geht. 

KONSUMENT-Umfrage: 5.569 Teilnehmer - Konsumentenschutz in Österreich

Wir hatten über unsere Website konsument.at, unseren KONSUMENT-Newsletter und über Facebook zu einer Umfrage betreffend den Konsumentenschutz in Österreich eingeladen. Insgesamt haben 5.569 Personen mitgemacht. Dafür möchten wir allen Teilnehmern sehr herzlich danken.

Tabak: versteckte Werbung - Influencer wurden bezahlt

Bis auf wenige Ausnahmen herrscht in Österreich ein absolutes Tabakwerbe- und -sponsoringverbot. Tabakkonzerne setzen jetzt auf eine neue Marketingstrategie und machen heimlich Werbung auf sozialen Plattformen.

Android: App-Berechtigungen - Den Datenfluss eindämmen

Manche Smartphone-Apps verlangen scheinbar grenzenlosen Datenzugriff, selbst wenn er für ihre Nutzung gar nicht notwendig ist. Was hinter den App-Berechtigungen steckt, wie Sie den Datenfluss in den Griff bekommen.

Handy und soziale Medien - Abmelden

Manchmal ist es schwer von geliebten Gewohnheiten loszukommen. Hier eine handfeste Methode. - Unser monatlicher Cartoon, diesmal von Robert Scheifler.

Online-Werbung: Influencer - Gekaufte Idole

Der Begriff Influencer hat nichts mit Grippe zu tun. Er bezeichnet einen neuen Berufszweig, der sein Geld mit mehr oder weniger unterschwelliger Werbung im Internet verdient.
 

WhatsApp - Die klassische Statusmeldung ist zurück

Mit dem jüngsten Update hat Facebook als Besitzer des Messenger-Dienstes WhatsApp auf die massiven Nutzerbeschwerden reagiert und die gewohnten Statusmeldungen in Textform wieder eingeführt. Diese werden jetzt als "Info“ bezeichnet.

Meinungsäußerung im Internet - Das geht zu weit


Foren, Gästebücher, Facebook, Twitter & Co – das Internet bietet jede Menge Möglichkeiten, Erfahrungen auszutauschen, aber auch seinem Ärger kräftig Luft zu machen. In der aktualisierten und erweiterten Auflage unseres Buches "Ihr Recht im Internet“ sagen wir Ihnen, wo die Grenzen sind.

Zum Seitenanfang