DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Infos zu Corona - Nicht nur Social Media nutzen

Informationen rund um COVID-19 sollten Sie aus verschiedenen Quellen und nicht nur aus sozialen Medien beziehen.

Das Management Center Innsbruck (MCI) befasst sich aktuell mit der Frage, wie man sich vor Fehlinformationen über das Coronavirus schützen kann. Erste Ergebnisse zeigten, dass Menschen, die sich ausschließlich auf Social Media informieren, Coronavirus: Fakten statt Fakes - Dichtung und Wahrheit weniger gut erkennen als jene, die häufig traditionelle Medien nutzen.

Vorsicht bei unklaren Informationsquellen

Für viele Menschen seien Infos auf Social Media attraktiv, weil sie beispielsweise Hoffnungen auf eine baldige Normalisierung nähren. Man müsse sich jedoch die Absichten hinter den Beiträgen bewusst machen. Deshalb solle man die Quelle der Informationen stets prüfen. Werde keine Quelle angezeigt oder kenne man diese nicht, sei auf jeden Fall Vorsicht geboten.

Informationen rund um COVID-19 sollten Sie aus verschiedenen Quellen und nicht nur aus sozialen Medien beziehen. (Bild: FGC/Shutterstock.com)

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang