DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Pensionsvorsorge

premium

Genussvolle Hülle

Teil 5: Was die Produkthülle ist und warum Geldanlagen mit Pensionsantritt noch nicht abgeschlossen sind.

Pension im Ausland: Strand statt Sofa

Ein Lebensabend am Meer? Die Pensionsversicherungsanstalt zahlt, bei Krankenversicherung und Steuern gelten die Regelungen des Aufenthaltslandes.

premium

Corona und Finanzen - Ruhig Blut und keine Panik!

Neben der Angst um die Gesundheit plagt viele Konsumenten die Sorge ums Geld. Hier erfahren Sie, was Sie bei Geldanlage, Vorsorge, Versicherungen und Wertpapieren beachten sollten. 

premium

Pensionssplitting: FAQ - Halbe-halbe

Für die Zeit der Kinderbetreuung können sich Eltern die Pensionsgutschriften teilen: Pensionssplitting heißt diese weitgehend unbekannte Möglichkeit. Die Regierung will sie nun forcieren.

Pension: Altersvorsorge - Für jeden anders

Sinnvolle Altersvorsorge muss auf die eige­ne Lebenssituation abgestimmt sein. Hilfreich dabei ist professionelle Beratung – und bald auch ein ausgefeiltes Rating-Tool.

Pensionssplitting - Gestiegene Akzeptanz

Eltern können für die Jahre der Kindererziehung ein freiwilliges Pensionssplitting vereinbaren. Damit soll der finanzielle Verlust zumindest teilweise reduziert werden. Die Anträge steigen deutlich.

Pensionssplitting - Was ist das?

"Was ist Pensionssplitting?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Gabi Kreindl.

Pensionsrechner

Welche Pension können Sie erwarten? Berechnen Sie mit uns Ihre Pension. Sie tragen Daten ein und unser Pensionsrechner liefert eine Vorschau.

Rentenversicherung - Ein Verlust


Private Rentenversicherungen zahlen sich aufgrund der hohen Kosten und der derzeit niedrigen Zinsen nicht aus, außer man wird sehr alt.

Zusatzpensionen - Abzocke statt privater Vorsorge

Die privaten Zusatzpensionen basieren vorwiegend auf unflexiblen, undurchsichtigen, kostenintensiven Lebens­versicherungen und decken nicht einmal den Kaufkraftschwund ab. Zeit für Alternativen.

Werbung für Zukunftsvorsorge - Unseriös

Die Tageszeitung "Österreich" offeriert Verträge für die Prämiengeförderte Zukunftsvorsorge von Wüstenrot und lockt mit einem iPhone. Wesentliche Informationen werden dabei aber verschwiegen.

Prämiengeförderte Zukunftsvorsorge - Derzeit zu vergessen

Vom Staat gefördert, steuerfrei, Kapital garantiert und durch Aktien Aussicht auf höhere Renditen? Die Realität sieht anders aus. Zukunftsvorsorgeprodukte sind kompliziert, intransparent und teuer. Änderungen wären dringend nötig. Lesen Sie unseren Test.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang