Zum Inhalt

Panasonic Eneloop Pro AA 2500 mAh

Test Wiederaufladbare Batterien: AA und AAA

Ob Stromausfall, Keller, Winterabend, ob Wecker, Computermaus, Milchschäumer – die kleinen Batterien sind im Alltag unverzichtbar geworden. Aber wozu Wegwerf-Batterien kaufen, wenn es gute Akkus gibt?

Wenn die Rechnungen mehr Geld ausmachen, als das Einkommen bzw. Ersparte.

Spartipps in Zeiten der Inflation

Wir haben Tipps und Hintergrundinformationen zusammengestellt, die Einsparungspotenzial aufzeigen und dabei helfen sollen, individuell das Beste aus der momentanen Situation zu machen.

Schwarzes Werbeposter mit gelber Aufschrift Black Friday in einem Schaufenster | europakonsument.at

Black Friday: Hype und Fakten

Ende November ist Black Friday, der bekannteste Aktionstag des Handels im Jahr. Doch Schnäppchenjäger sollten vorsichtig sein. Den Händlern geht es vor allem darum, Umsatz anzukurbeln und die Warenlager zu leeren. Ob sich die bombastisch beworbene Ersparnis wirklich einstellt, ist oft fraglich.

Weihnachten mit KONSUMENT

TESTS

Kind sitzt in einem Autokindersitz premium

Test: Autokindersitze

Wir haben 20 neue Kindersitze getestet. Für Kinder ab der Geburt bis 12 Jahre. „Sehr gut“ gab es keines. Aber 11 „gut“. 8 sind durchschnittlich. Einer fiel durch.

Test Waschmaschinen: Waschmaschine mit geschlossenem Bullauge, links Wäschekorb, Regal mit Wäsche, rechts Topfpflanze; 7 Produkte im Test. premium

Waschmaschinen: Sauber und sparsam

7 Produkte, inklusive Bau­gleichheiten, am Siegerpodest. Alle Waschmaschinen liefern saubere Wäsche. Die neue Generation arbeitet teils sparsamer als die Vorgänger aber zwei scheiterten an der Dauerprüfung.

Frau mit Tablet in der Hand premium

Test: Tablets

Filme streamen, im Internet surfen, im Homeoffice arbeiten: Das Angebot an guten Tablets ist groß. Neben Android, iPad OS von Apple und Fire OS von Amazon ist auch Windows als Betriebssystem vertreten.

REPORTS

Ein Regionalzug der ÖBB steht am Wiener Westbahnhof zur Abfahrt bereit.

Öffi-Angebot: Auf dem Abstellgleis

Die Öffis in Österreich sind sehr unterschiedlich attraktiv und nutzbar – je nachdem, wo man wohnt. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kostet auch Zeit und Geld.

LEBENSMITTEL-CHECK

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang