DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Tablet

premium

Tablets - Verlässliche Weggefährten

Die Leistung der Topgeräte ist beeindruckend, hat aber ihren Preis. Apple dominiert mit den iPads nach wie vor den Markt, ist jedoch nicht alternativlos.

premium

Tablets - Der große Wurf bleibt aus

Gute Displays, starke Akkus, viel Rechen­leistung – all das bringen nicht nur die teuersten mit. Tablets sind als Gerätekategorie ausgereift, Innovationen bleiben aus.

Microsoft - Surface Pro

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Microsoft sandte kostenlos ein neues Ladekabel für ein Surface Pro zu.

Tablets - Immer besser

Das Tablet als reines Unterhaltungsgerät? Microsoft, Samsung und Apple sehen das anders. Sie bieten echte Alternativen zum Laptop – aber zu gesalzenen Preisen. 

Medion E-Book-Reader - Mehr Tablet als Reader

Der Diskonter Hofer hat neuerdings nicht nur Musik, Hörbücher und E-Books („Hofer life“) im Angebot, sondern auch einen dazu passenden „E-Book-Reader mit Tablet-Funktion“. Zumindest steht es so in der Beschreibung des rund 100 Euro teuren Geräts der Marke Medion (E6912/MD 99851).

Notebooks und Mobile PCs - Leichtes Gepäck

Aktuell fließt die meiste Energie der Hersteller in die Kategorie Ultrabooks. Das Einsparen von Gewicht und Volumen geht aber oft auf Kosten der Alltagstauglichkeit.

Tablets - Für alle Ansprüche


Wenn Sie auf ein bisschen Luxus verzichten können, finden Sie auch im preisgünstigen Segment Tablets mit brauchbarer Leistung.

Mobiler WLAN-Hotspot - Tenda WiFi Pocket


Sie möchten mit Ihrem Laptop oder Tablet unabhängig sein von öffentlichen Hotspots? Eine Alternative zu den USB-Surfsticks stellen mobile Router dar.

Microsoft Tablets: Kabel - Überhitzungsgefahr


Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kabel von Microsoft Tablets.

Tablets - Alles am Tablet


Innovationen lassen auf sich warten, doch wer ein Gerät kaufen möchte, bekommt gute Leistung bereits für relativ wenig Geld. Wir haben 20 Tablets von Apple, Samsung, Amazon, Asus, Sony und anderen Herstellern getestet.

Hofer KG: Medion-Tablet - Ausgetauscht


Das Tablet von Herrn Simsic war bald nach dem Kauf defekt. Eine Reparatur bzw. Geräteaustausch zog sich in die Länge. Wir konnten helfen. - In der Rubrik "Ein Fall für KONSUMENT" berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.

Tablets - Immer dabei


Vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei großteils hoher Qualität - Alleskönner sind die aktuellen Tablets trotzdem nicht. Wer ein Tablet als mobiles Arbeitsgerät haben möchte, muss auf Zusatzausstattung (z.B. physische Tastatur, SIM-Kartenschacht, ...) achten.

Tablet-Hersteller - Auf halbem Weg


Die Markenkonzerne haben längst erkannt, dass sie Verantwortung übernehmen müssen – auch für ihre Lieferanten. Leider bleibt es in vielen Fällen bei einem bloßen Bekenntnis.

Smartphones, iPhones und iPads - Apple und der Rest der Welt


Test: Mit den aktuellen iPhones und iPads setzen wir diesmal einen Apple-Schwerpunkt. Wir widmen den Geräten mit dem Apfel-Logo sogar ein ganzes Buch. In unseren Online-Tabellen finden Sie nun auch den SAR-Wert der getesteten Handymodelle.

Tablets - Zum Vergnügen gedacht

Welches Tablet soll ich kaufen? Viele Tablets kommen in unserem Test nicht über ein "durchschnittlich" hinaus. Die Modellwahl ist auch eine Frage der persönlichen Ansprüche und Einsatzbereiche. Zum Surfen sind sie ideal, für Büroanwendungen eher weniger brauchbar.

Apple iPad Air und Microsoft Surface Pro 2 - Schnelltest

Seit Kurzem sind zwei neue Topmodelle auf dem Markt, deren jeweiliges Konzept zwei unterschiedliche Zielgruppen anspricht. Beide Geräte lassen sich unter dem Überbegriff Tablet einreihen, der Schnelltest ist jedoch kein direkter Vergleich.

Tablet-PCs im Vergleich - Mit vielen Abstrichen

Tablettest: Diese kleinen PCs sind für viele Konsumenten interessant. Für Fotos und Videos oder zum Spielen sind sie ganz nett aber kein Ersatz für einen PC oder ein Notebook. Die Preisspanne reicht von unter 200 bis über 800 Euro.

Tablets - Die Schmalspur-Computer

Tablets sind kleiner als ein Notebook, können aber mehr als ein Smartphone: surfen im Internet, Touchscreen-taugliche Spiele, Filme oder Fotos anschauen, Musik hören oder per Video telefonieren. Zwei Betriebssysteme beherrschen das Testfeld.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang