DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Empfängnisverhütung

premium

Gynäkologie: Keine Routinesache

Der regelmäßige Besuch beim Frauenarzt ist wichtiger Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Nicht alle vorgenommenen Untersuchungen und Behandlungen sind sinnvoll. Manchmal können sie sogar schaden.

Pubertät - Tatsächliches Wissen


Jugendliche werden zwar im Internet und in anderen Medien von sexuellen Inhalten überschwemmt. Wissen über Liebe, Sex und Verhütung hält sich jedoch in Grenzen.

Antibabypillen - Achtung, Thrombosegefahr!

Seit fünf Jahrzehnten ist die Antibabypille auf dem Markt. Inzwischen gibt es zahlreiche Präparate, die meisten sind eine Wirkstoffkombination aus zwei weiblichen Geschlechtshormonen.

Kondome - Liebe(r) sicher!

Kondome sind zuverlässig wie nie Krebsrisiko verschwindend klein Ausgerechnet ein "ultra strong" war ein Ausreißer

Antibabypillen - Sichere Sache

Hormonpräparate gehören zu den sichersten Verhütungsmitteln Nebenwirkungen und Risiken sind bekannt Preisunterschiede gehen bis zum Dreifachen

Verhütungsmittel - Sträflich ignoriert

Das Verhütungsmittel NuvaRing kann im Körper brechen. Dadurch leidet die Trägerin starke Schmerzen. Dem Hersteller ist das Problem zwar bekannt, aber anscheinend egal.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang