DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Skiurlaub - Ohne Schnee

Für die Energieferien habe ich einen Skiurlaub in Österreich gebucht. Was ist, wenn dann dort kein Schnee liegt? Muss ich dann Stornogebühr zahlen?
Im Prinzip ja. Das Wetter lässt sich bekanntlich nicht beeinflussen, daher kann niemand dafür zur Haftung herangezogen werden. Außer, es wurde Ihnen schriftlich garantiert, dass das Gebiet schneesicher ist. Auch die Reisestornoversicherung greift hier nicht, sondern nur in genau aufgelisteten Fällen wie plötzliche schwere Erkrankung. Wenn Sie Ihren Urlaub über ein Reisebüro gebucht haben, können Sie aber auf dem Kulanzweg versuchen, die Reise auf ein anderes Skigebiet mit besserer Schneelage umzubuchen. In einigen österreichischen Skiorten wird keine Stornogebühr verlangt. So will man Stammkunden bei der Stange halten.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Flugumbuchung - Anspruch auf Ausgleichsleistung?

"Mein Flug Paris–Wien wurde von der Airline auf einen späteren Flug mit anderer Flugnummer umgebucht und ich kam viereinhalb Stunden verspätet an. Bei Flugverspätungen von über drei Stunden hat man ja Anrecht auf eine Entschädigung. Was aber, wenn die Airline mich auf einen späteren Flug umbucht? Gilt das auch als entschädigungswürdige Verspätung?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Mag. Lukas Eschlböck.

alt

Bestätigte Flüge - Findet der Flug statt?

"Wir haben über eine Vermittlungsplattform Flüge gebucht. Wir haben bemerkt, dass es diese Flüge gar nicht mehr gibt, sie aber weiter angeboten werden. Der Flug geht in ein Gebiet mit Reisewarnung. Was sollen wir tun?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Dr. Andreas Herrmann.

Reiseversicherung Formular Reisepass Kreditkarte Handy

Reiseversicherung mit Kreditkarte - Leistungsunterschiede

"Ich habe mit meiner Mastercard GoldPlus eine Pauschalreise angezahlt. Vom Reisebüro wurde mir der Abschluss eines 'Komplett-Schutz Standard' durch die Europäische Reiseversicherung nahegelegt. Aber ich bin doch über die Mastercard entsprechend versichert, oder?"

alt

Flugbuchungen online - Online-Reisebüro oder Airline?

"Stimmt es, dass eine Flugbuchung bei einem Internet-Reisebüro immer billiger ist als direkt bei der Airline?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Dr. Barbara Forster.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang