DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Barth Elisabeth

Elisabeth Barth - Juristin im Europäischen Verbraucherzentrum, Bereich Beratung
Bild: VKI

Werdegang: Studium der Rechtswissenschaften in Wien, seit 2012 Juristin im Bereich Beratung des VKI

Funktion: Juristin im Europäischen Verbraucherzentrum, Bereich Beratung

Warum ich gern beim VKI arbeite: Ich setze mich einfach gerne für die rechtlichen Anliegen der KonsumentInnen ein – für schnelle, unkomplizierte und außergerichtliche Lösungen! Und das alles, inmitten eines tollen Teams!

Bank Austria Logo Gebäude Filiale

Bank Austria: Kfz-Kredit - Erbe doch ausbezahlt

Vor über 40 Jahren hatte Herr Kleinert einen Kfz-Kredit bei der „Wien-Kredit“ (jetzt Bank Austria). Wegen einer Restforderung wurden gegen ihn und seinen Bürgen Exekutionstitel erwirkt.– Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.  – Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Elisabeth Barth.

Air China Flugzeug, Passagier mit Rucksack auf der Gangway

Air China - Langes Warten auf Entschädigung

Besondere Geduld wurde einem Konsumenten abverlangt. Er hat alles richtig gemacht und trotzdem musste er über ein Jahr auf die Entschädigung warten – Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Elisabeth Barth.

Kreditkarte Diebstahl Hacker Internet Laptop

Card Complete - Haftung für Kartenmissbrauch

Eine gestohlene Kreditkarte wirft vor allem eine Frage auf: Haftet der Karteninhaber oder das Kreditinstitut? In diesem Fall wollte Card Complete die Haftung zuerst nicht übernehmen. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Elisabeth Barth.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang