Zum Inhalt
Produktverpackung des PoBeau-Produkts.
Eine Maske für ein helleres Gesäß. Funktioniert das? Bild: VKI

PoBeau – Whitening & Nourishing Intimate Mask

Eine Maske für den Analbereich soll das Gesäß aufhellen. Abgesehen von der Sinnhaftigkeit eines Po-Bleachings stellen wir uns Fragen zu Sicherheit und Verträglichkeit dieses Kosmetikums.

  • Produkt. PoBeau – Whitening & Nourishing Intimate Mask
  • Hersteller. Dr. Glückstein
  • Preis. 15,90 €/12 ml (132,50 €/100 ml), gekauft im Webshop pobeau.de

Für den Popo

PoBeau – Whitening & Nourishing Intimate Mask
Bild: VKI

Als „pflegende Hydrogel-Maske, die Deinen Analbereich aufhellen kann und einen luxuriösen Glow zwischen das Gesäß bringt“ bewirbt Hersteller Dr. Glückstein sein Kosmetikum im Internet.

Das Produkt soll Hautverfärbungen im Analbereich aufhellen. Dass der Anwendungsbereich nicht ganz unheikel ist, scheint dem Hersteller klar zu sein, weist er doch darauf hin, dass das Kosmetikum für die sensible Haut am Po konzipiert sei.

Fragen zu Sicherheit und Verträglichkeit

Für uns stellen sich dennoch einige Fragen zu Sicherheit und Verträglichkeit. So weist der Hersteller explizit darauf hin, dass der Kontakt mit Augen, Mund und anderen empfindlichen Schleimhäuten zu vermeiden sei. Dies passt unseres Erachtens nicht mit den Anwendungshinweisen zum Produkt zusammen.

So heißt es, dass das Mittel gleichmäßig auf beide Gesäßbacken aufzutragen sei. Auf der anderen Seite wird der Eindruck erweckt, dass die Maske direkt am Anus eine aufhellende Wirkung haben soll („Glow zwischen dem Gesäß“), wo sich ein Kontakt mit den Schleimhäuten wohl kaum vermeiden lässt.

Stellungnahme

Wir wollten vom Hersteller wissen, an welchen Körperregionen eine Bewertung der Hautverträglichkeit des Mittels vorgenommen worden ist. Bis zu Redaktionsschluss ging keine Rückmeldung ein.

Unsere Bilanz

Verlassen Sie sich nicht auf Herstelleraussagen zur Sicherheit eines Kosmetikums, insbesondere wenn es an besonders empfindlichen Körperstellen wie etwa in der Nähe von Schleimhäuten angewendet werden soll. Eine Einschätzung, welche Risiken von einem Produkt ausgehen, ist nur über die Liste der Inhaltsstoffe möglich.

Wir empfehlen auf konsument.at

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Aroma Derm Aloe Vera – Natural  Active Gel premium

Aroma Derm Aloe Vera – Natural Active Gel

Die Firma Styx vertreibt ein Kosmetikum zur Hautpflege, bei dem es sich um pures Aloe-Vera-Blattgel handeln soll. Doch das Produkt besteht hauptsächlich aus angerührtem Aloe-Vera-Pulver, Wasser und Glycerin.

Swiss-o-Par Kokos Haarwachs

Swiss-o-Par Kokos Haarwachs

Ein Haarpflegemittel wird beworben, als käme es direkt aus der Kokosnuss in die Dose. Dabei besteht es hauptsächlich aus Mineralöl.

Oliveda – Corrective Face Cream

Oliveda – Corrective Face Cream

"100 % Organic Bio Active" steht auf dem Tiegel der Gesichtscreme von Olivedal, in der Creme sind jedoch verschiedene, teilweise problematische Chemikalien enthalten.

Cara by Nussyy – 24 h Tagescreme

Cara by Nussyy – 24 h Tagescreme

Die bei Spar verkaufte „Cara by Nussyy – 24 h Tagescreme“ wird als bio beworben, obwohl nur einige wenige Inhaltsstoffe bio sind.

Kommentieren

Sie können den Text nach dem Abschicken nicht nachträglich bearbeiten, Länge: maximal 3000 Zeichen. Bitte beachten Sie auch unsere Netiquette-Regeln.

Neue Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern veröffentlicht werden.

Anmelden

0 Kommentare

Keine Kommentare verfügbar.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums 

Sozialministerium

Zum Seitenanfang