DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Aumann Manfred

Manfred Aumann - Rechtsberater im Bereich Allgemeines Konsumenten-, Bank- und Versicherungsrecht
Bild: VKI

Werdegang: Nach meinem Studium der Rechtswissenschaften absolvierte ich das Gerichtsjahr, anschließend begann ich als externer Berater beim VKI (2001); Dissertation über Time-Sharing (Vergleich Ö-Spanien); Österreichisches Patentamt; seit 2006 angestellt beim VKI im Bereich Beratung

Funktion: Rechtsberater im Bereich Allgemeines Konsumenten-, Bank- und Versicherungsrecht

Warum ich gerne beim VKI arbeite: Es ist allgemein ein schönes, befriedigendes Gefühl, Menschen helfen zu können, hier: sie zu informieren, welche rechtlichen Möglichkeiten sie in einer bestimmten Situation haben und bei Unternehmen für diese zu intervenieren. Das beste (Verbraucher-)Recht nützt bekanntlich nichts, wenn die Begünstigten darüber nicht Bescheid wissen. Für mich persönlich ist die Tätigkeit äußerst sinnstiftend, und gesellschaftlich erfüllt der VKI eine notwendige, unentbehrliche Aufgabe.

Waschmaschine Frontlader Waschvorgang

Waschmaschine: neu und defekt - Austausch oder Reparatur?

"Ich habe eine Waschmaschine gekauft, die von Beginn an nicht funktioniert hat. Ich wollte sie gegen eine neue funktionierende eintauschen. Der Händler jedoch bestand auf Reparatur – und argumentierte mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Ich hätte aber bei Kauf einer neuen Waschmaschine gerne ein neues Gerät gehabt, kein repariertes. War das Vorgehen des Verkäufers in Ordnung?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Dr. Manfred Aumann.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang