DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Nahrungsergänzung für Sportler - Gepanschte Präparate

Nahrungsergänzungsmittel, die den erhöhten Energie- und Nährstoffbedarf von Sportler decken sollen, sind häufig gepanscht und enthalten auf der Verpackung nicht deklarierte anabole oder männliche Hormone.

Das Institut für Biochemie der Deutschen Sporthochschule Köln hat 634 Mittel untersucht und ist in jedem siebten Fall fündig geworden. Bei der Einnahme drohen schwere unerwünschte Wirkungen. Die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) für Deutschland warnt vor der Einnahme derartiger Präparate; wir können uns dem nur anschließen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang