DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

WMF: Standmixer - Kunststoffteil gesprungen

Hier zeigen wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - Diesmal: WMF.

WMF: 5€-Ersatzteil nicht lieferbar

Frau Migsits setzte beim Kauf eines Standmixers auf das Qualitätsversprechen eines klingenden Namens. Die Firma WMF ließ sich die Ausführung mit Metallgehäuse und Glasbehälter entsprechend bezahlen. Umso ärgerlicher, dass nach zweijähriger Nutzungsdauer ein Kunststoffteil am Glasbehälter einen Sprung bekam. Seither ist ein weiteres Jahr vergangen und der Mixer ist gar nicht mehr verwendbar. Der benötigte Ersatzteil würde bei WMF 5 Euro kosten, ist aber nicht lieferbar. Alternativ bot man Frau Migsits einen kompletten Glasbehälter für rund 50 Euro an. Wen wundert es, dass sie dankend verzichtet hat?


Die Namen betroffener Konsumenten wurden von der Redaktion geändert.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang