DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Althandys: Sinnvolles Sammeln - Sammelaktion

, aktualisiert am

Österreichweite Sammelaktion von alten Handys.

Ordnungsgemäße Entsorgung

Viele alte Handys liegen unbenützt in Schubladen herum. Weil sie defekt sind oder durch ein aktuelles Modell ersetzt wurden. Mitunter landen sie sogar im Hausmüll und gefährden dadurch die Umwelt. Speziell die Akkus müssen ordnungsgemäß entsorgt werden. Solche Althandys sollen jetzt österreichweit gesammelt und verwertet werden.

1,50 Euro an Hilfswerke

Pro abgegebenes Mobiltelefon gehen 1,50 Euro an eine karitative Organisation wie das Kinderhilfswerk UNICEF der Vereinten Nationen oder die Diakonie Österreich. Informationen über die beteiligten Organisationen und die Standorte der Sammelboxen gibt es im Internet unter www.handy4help.at .

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Oeko-Sackerl premium

Öko-Müllsackerl - Geeignet für die Biotonne?

Dürfen die zertifizierten Bio-Plastiksackerl aus der Obst- und Gemüseabteilung in der Biotonne landen? Ja, aber Leider gibt es in Österreich keine einheitlichen Vorgaben.

alt

Recycling-Code - Ein Zeichen setzen

Entsorgungshinweise auf Verpackungen, wie z.B. der Recycling-Code, sind nicht verpflichtend vorgeschrieben. Richtiges Wegwerfen bleibt für viele ein Mysterium.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang