DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Frau die Sonnencreme aufträgt
Test Sonnenschutzmittel mit LSF 30, 50 & 50+ Bild: verona studio / Shutterstock.com

Test Sonnenschutzmittel: Welche Produkte ab Lichtschutzfaktor 30 sind empfehlenswert?

| 3 Kommentare premium

Wir haben Sonnenschutzmittel mit den Lichtschutzfaktoren 30, 50 und 50+ unter die Lupe genommen.

Getestet wurden Cremes, Sprays, Lotions und Milch von:

  • Cetaphil Sun
  • Dado Sens
  • Das Boep
  • dm Alverde
  • Eau Thermale Avène
  • Eucerin
  • Garnier Ambre Solaire
  • La Roche-Posay Anthelios
  • Ladival
  • Lancaster
  • Lavera
  • Müller Lavozon
  • Nivea Sun
  • Rewe/Penny
  • Spar Medihelp Suncare
  • Speick Sun

Acht Anbieter schneiden mit "sehr gut" ab, drei mit "gut", zwei mit "durchschnittlich" und drei mit "nicht zufriedenstellend".

16 Sonnenschutzmittel im Test

Wir haben 16 verschiedene Sonnenschutzmittel eingekauft und in einem unabhängigen Labor untersuchen lassen. Überprüft wurde vor allem, ob die Produkte den ausgelobten Lichtschutzfilter einhalten.

Was dieser Test bietet

Die wichtigsten Fragen lauten: Bieten die Produkte den ausgelobten UVA/UVB-Schutz? Sind in den Mitteln kritische Stoffe enthalten? Sind Verpackung und Deklaration in Ordnung? Der Test bietet werbefreie, unabhängige Testergebnisse.

So wird getestet

Zur Anwendung kommen einheitliche Testkriterien. So werden die Ergebnisse vergleichbar. Erhoben wurde zudem, welche Sonnenschutzfilter bzw. Konservierungsstoffe laut Anbieterangaben in den Produkten enthalten sind.

Wir haben 16 Sonnenschutzmittel getestet, drei davon, allesamt Naturkosmetika, versagten beim UV-Schutz, zwei Produkte enthalten kritische Substanzen.

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein, wolkenlos

Test: After-Sun-Pflegeprodukte

Nach dem Sonnenbad sollte die Haut mit Feuchtigkeit versorgt werden. Unsere französischen Kollegen haben getestet, was speziell ausgelobte After-Sun-Produkte leisten können.

Mehrere Fläschchen Sonnenschutzmittel am Strand im Sand, daneben ein Handtuch, eine Sonnenbrille und ein paar Muscheln. premium

TEST Sonnenschutzmittel: Bewährter Schutz

Die Ergebnisse zum aktuellen Test Sonnenschutzmittel verzögern sich leider. Bis dahin sind aber weiterhin elf empfehlenswerte Produkte aus dem letzten Jahr auf dem Markt.

alt premium

Wanderschuhe: halbhoch - Guter Auftritt

In der Praxis bewähren sich fast alle. Aber nass sollte es draußen nicht sein. Sonst wird es bei 6 von 14 Produkten auch drinnen nass.


Kommentieren

Sie können den Text nach dem Abschicken nicht nachträglich bearbeiten, Länge: maximal 3000 Zeichen. Bitte beachten Sie auch unsere Netiquette-Regeln.

Neue Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern veröffentlicht werden.

Anmelden

3 Kommentare

Hilfe im Sonnenschutz Dschungel

sscheruebl, 26. Juli 2022, 11:07

Liebes Konsument-Team!

Noch nie habe ich mich beim Kaufen von Sonnenschutzmittel so geärgert, wie heuer.

Zwar sind eure Testberichte hilfreich, aber mir kommt vor, sie decken nicht alle Kriterien ab, die mir als Konsumentin wichtig sind!
Ich möchte bewusst ökologisch und nachhaltig einkaufen. Dabei ärgert mich, dass bei den Sonnenschutzprodukten jedes einzelne damit beworben wird, irgendeinen schädlichen Inhaltsstoff nicht zu haben (zB Mikroplatik, Octocrylene, Duftstoffe, Allergene), recyclebare Verpackung. Die anderen der schädlichen Stoffe enthält es aber höchstwahrscheinlich, wenn es nicht anders auf der Packung ausgewiesen ist bzw. konnte ich das zT nachlesen.

Ich hätte gerne ein Sonnenschutzmittel, das all diesen Kriterien entspricht und (von euch nachgewiesen) wirkt!

Ich finde, es ist eine Frechheit, dass nebeneinander Sonnenschutzmittel verkauft werden, die zum Teil (umwelt)schädliche Stoffe enthalten! Ich brauche nicht 15 verschiedene Sonnenschutzmittel zur Auswahl, sondern nur solche, die strengen Kriterien entsprechen (zuletzt waren die "guten" schon ausverkauft!). Ich fühle mich vom Handel bzw. von den Herstellern echt (sorry) verarscht.

Danke,
Susanne S.

SONNENROLLER

ANTON11, 23. Juli 2022, 11:07

Sehr geehrtes Konsumententeam !
Danke für Eure Testberichte zum Thema Sonnenschutzmittel.
Mich würde noch ein Testbericht interessieren für ein Produkt, dass ich schon etliche Jahre verwende :
NIVEA SUN SENSITIV "SONNENROLLER" 50+ OHNE PARFUM
Da ich Haarloser Glatzenträger bin, ist dieser Roller seeehr praktisch beim Wandern für Kopf und Gesicht ! Habe dadurch immer saubere und fettfreie Hände. Vielen Dank an Euch Alle und schöne Grüße . . . . Anton S.

Danke!

bertholdddd, 28. Juni 2022, 13:06

Danke für Ihre wertvollen Test. Sie helfen mir als Konsumentin sehr, das Warenangebot auf vernünftige Produkte zu scannen, das hilft mehrfach: Qualtiät gesichert, Zeit und Geld gespart. Ein großes Dankeschön an alle, die mitarbeiten!
Herzlich
Susanne B.
Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang