DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Iglo Dampf-Frisch, Vielfalt Österreich - Mit Fett und Zucker

Lebensmittel-Check Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Tiefkühl-Gemüsemischung, in der wider Erwarten nicht nur Gemüse verarbeitet ist.

 

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Ein Tiefkühlprodukt, das nicht nur Gemüse enthält. Bild: U. Romstorfer/VKI
Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Ein Tiefkühlprodukt, das nicht nur Gemüse enthält. Bild: U. Romstorfer/VKI

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Ein Tiefkühlprodukt, das nicht nur Gemüse enthält. Bild: U. Romstorfer/VKI

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich:  Außer Gemüse enthält das Produkt noch viele weitere Zutaten. Bild: U. Romstorfer/VKI
Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Außer Gemüse enthält das Produkt noch viele weitere Zutaten. Bild: U. Romstorfer/VKI

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Außer Gemüse enthält das Produkt noch viele weitere Zutaten. Bild: U. Romstorfer/VKI

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Mit Fett und Zucker; Bild: U. Romstorfer/VKI
Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Mit Fett und Zucker; Bild: U. Romstorfer/VKI

Iglo Dampf Frisch, Vielfalt aus Österreich: Mit Fett und Zucker; Bild: U. Romstorfer/VKI

Tiefkühl-Gemüsemischung enthält nicht nur Gemüse

Das steht drauf: Iglo Dampf-Frisch, Vielfalt aus Österreich, fernöstlich verfeinert

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Beim Dämpfen, dem Garen von Speisen in einem gut schließenden Kochtopf mit Siebeinsatz über Wasserdampf oder in einem Dampfgarer, bleiben Vitamine, Mineralstoffe und der Eigengeschmack der Nahrungsmittel weitgehend erhalten. Zusätzliches Plus dieser Zubereitungsart: das Zugeben von Fett ist unnötig.  
Neuerdings gibt es vom Tiefkühlspezialisten Iglo unter der Bezeichnung Dampf-Frisch in sogenannte Dampfgarbeutel verpackte Gemüsemischungen zum Zubereiten in der Mikrowelle. Das funktioniert so: Den geschlossenen Beutel auf einen Teller legen, in der Mikrowelle ca. sechs Minuten erhitzen, danach den Beutel öffnen, das Gemüse auf einen Teller geben und schon gibt es was zu essen.

Auch Margarine, Essig und Zucker enthalten

Auf der Packung Dampf-Frisch, Vielfalt aus Österreich, fernöstlich verfeinert, sind Zuckererbsenschoten, Lauch, Sojabohnen, Karotten, gelbe Karotten und roter Paprika abgebildet. Geht es nach diesem Bild, steckt im Beutel pures Gemüse verschiedener Sorten, die in Anlehnung an die fernöstliche Küche ausgewählt wurden.
Doch aus der Zutatenliste geht etwas anderes hervor. Demnach besteht dieses Produkt nur zu 93 % aus Gemüsemischung und enthält noch viele weitere Zutaten, darunter auch Margarine, Essig und Zucker.

Gemüse erwartet

Resultat: Laut Nährwerttabelle liefert die (ziemlich kleine) 225-g-Portion u.a. 11 g Fett, davon 5,4 g gesättigte Fettsäuren, sowie 5,6 g Zucker. Erwartet sich das jemand von einer dampfgegarten Gemüsemischung?


Lesen Sie außerdem folgende Artikel:

Reaktion der Firma Iglo

Was Iglo dazu sagt, dass Dampf-Frisch, Vielfalt aus Österreich, fernöstlich verfeinert, nicht nur Gemüse enthält.  

„Zur Herkunft des Gemüses: Das Gemüse stammt aus dem Marchfeld, dies wird auch auf der Vorderseite mittels Claim ,Aus dem Marchfeld‘ sowie Österreichfahne so ausgelobt.
Zur Zusammensetzung und Würzung des Produktes: ,fernöstlich verfeinert‘ auf der Vorderseite der Packung sowie die Zutatenliste auf der Rückseite zeigen klar, dass es sich bei diesem Produkt um ein leicht rezeptiertes Gemüse handelt.“

Iglo Austria GmbH
23. 1. 2015

Wir meinen: Verlassen Sie sich nicht auf die Packungsaufmachung. Nur in der Zutatenliste steht verlässlich, woraus ein Produkt besteht.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

YO Fruchtsirup Holunderblüte: Flasche mit gelblichem Sirup u. rotem Verschluss

YO Fruchtsirup Holunderblüte: Wie viel Zucker steckt im zubereiteten Getränk?

Die Nährwertangabe bezieht sich beim YO Fruchtsirup Holunderblüte auf das mit Wasser abgemischte fertige Getränk: 1 Teil Sirup, 8 Teile Wasser. Problem: Wer misst schon Sirup mit dem Messbecher? Die Verdünnungsverhältnisse bei Sirup-Getränken verschiedener Hersteller sind zudem unterschiedlich und kaum vergleichbar.

Knusperli Knusper Müsli Waldbeer: Packung zeigt Schale mit Müsli und darum hermum kullernden blauen und roten Beeren

Knusperli Knusper Müsli 0 % Zuckerzusatz Waldbeer

Das Symbolfoto verspricht weit mehr Beeren als das Knusperli Knusper Müsli 0 % Zuckerzusatz Waldbeer bietet. Konsumentinnen und Konsumenten ärgern sich über nur 1,6 Prozent enthaltene gefriergetrocknete Beerenstückchen sowie über Palmöl und Aromen im Müsli.

Manner Original Neapolitaner Schnitten: Packerl Mannerschnitten, rosa Umhüllung mit 2 Schnitten und Haselnüssen drauf

Manner Original Neapolitaner Schnitten

Ist eine veränderte Rezeptur noch original? Die Manner Original Neapolitaner Schnitten enthalten Kokos- und Palmfett sowie natürliches Aroma. Wie passen diese Zutaten zum Werbeversprechen „original“ und „bis heute unverändert“?

SPAR wie früher Bio Knoblauch: Etikett

SPAR wie früher Bio Knoblauch

Beim SPAR wie früher Bio Knoblauch sorgte ein falsch bedrucktes Etikett für Verwirrung. Demnach hatte das österreichische Produkt eine italienische Herkunft.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang