Zum Inhalt

Skidiebstahl - Für Diebe unattraktiv

Eine Skiversicherung zahlt sich bei mir nicht so recht aus. Wissen Sie einen einfachen Trick, wie ich den Diebstahl meiner Ski verhindern kann?
Stellen Sie Ihre Ski vor der Hütte nicht paarweise nebeneinander ab, sondern einzeln und möglichst weit getrennt voneinander. Mit dieser altbewährten Methode werden auch teure Modelle für Diebe unattraktiv. Allerdings müssen Sie sich dann mehrere Plätze merken, wo Sie danach suchen. Und leider hilft dieser Trick nicht gegen den Skiklau vom Dach des geparkten Autos.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Skiunfall - Kosten und Rückerstattung

Tipps nonstop: "Nach einem Skiunfall wurde ich in eine Privatordination gebracht und musste die Behandlung teilweise selbst bezahlen. Kann ich mich gegen diese höheren Behandlungskosten wehren?"

alt

Skiurlaub - Ohne Schnee

Für die Energieferien habe ich einen Skiurlaub in Österreich gebucht. Was ist, wenn dann dort kein Schnee liegt? Muss ich dann Stornogebühr zahlen?

Eine Skipiste in den Bergen mit einem Sessellift darüber verlaufend.

Geld zurück: Skisaisonkarten 2019/2020

Wegen des Lockdowns konnten Skisaisonkartenbesitzer ab Mitte März 2020 nicht mehr fahren. Gerichtsentscheidungen zwingen die Liftbetreiber dazu, anteilig Geld zurückzuerstatten. Trotz der Urteile weigern sich jedoch zahlreiche Liftbetreiber.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang