DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Orientieren im Konsumalltag, Tests und Energiekosten-Stop - Ein Kommentar von Stv. Chefredakteur Gernot Schönfeldinger

Zahlreiche Lesermeinungen erreichten uns aufgrund unsere Artikels "Rabattaktionen im Supermarkt". Viele Konsumenten und Konsumentinnenl schätzen unsere Tests und Berichte auf dem Weg durch den Konsumnalltag. Aktueller Tipp: Nehmen Sie am VKI-Energiekosten-Stop teil.

Rabatte im Supermarkt

Der scherzhaft gemeinte Begriff Rabattitis bezeichnet zwar keine echte Krankheit, von vielen Konsumentinnen und Konsumenten wird die im Lebensmittelhandel tobende Rabattschlacht aber durchaus als chronisches Übel empfunden. Das belegen auch die Leserzuschriften und Online-Kommentare zu unserem Artikel Rabattaktionen im Supermarkt - Ausgetrickst in der September-Ausgabe von KONSUMENT. Wer sich auf das Spiel einlässt, muss viel Zeit aufwenden, Vergleiche anstellen und das Kleingedruckte lesen, um am Ende oft noch immer nicht sicher sein zu können, das beste Angebot am Markt erhalten zu haben.

Orientierung im KonsumalltagGernot Schönfeldinger (Bild: U. Romstorfer/VKI)

Wer hingegen die Teilnahme verweigert, zahlt im wahrsten Sinne des Wortes sowieso drauf – oder bekommt zumindest das Gefühl vermittelt, eine günstige Gelegenheit verpasst zu haben. Keinesfalls unterschätzen darf man nämlich die psychologische Komponente, die unser Denken und Handeln oft mehr beeinflusst, als wir wahrhaben möchten. Eine Universallösung, um solche menschlichen Schwächen unter Kontrolle zu halten, gibt es zwar nicht, aber treue KONSUMENT-Leserinnen und -Leser wissen: Was der Einkaufszettel für den Supermarkt leistet, das leisten unsere Tests und Berichte für die allgemeine Orientierung im Konsumalltag.

Angebotsvielfalt: Durchblick verschaffen mit VKI-Tests

Sie helfen dabei, die Aufmerksamkeit zu schärfen und sich aufs Wesentliche zu konzentrieren. Zum Beispiel in Form der aktuellen Tests von Balsamico-Essig - Zeitlose Delikatesse,Kaffeemaschinen: Pads und Kapseln - Günstige Geräte, teurer Kaffee, Geschirrspüler - Sparprogrammund Funktionsjacken - Nicht ganz dicht in der vorliegenden KONSUMENT: Die aktuelle Ausgabe. Und als Draufgabe gibt es wie immer viele Hintergrundinformationen und Tipps.

Nehmen Sie an unserem Energiekosten-Stop teil!

Apropos: Ein heißer Tipp ist die Teilnahme an der nächsten Runde unserer schon seit 2013 regelmäßig durchgeführten VKI-Aktion Energiekosten-StopEnergiekosten-Stop: FAQ zur 9. Aktion - Gemeinsam sparen. Die dort in der Vergangenheit ausverhandelten Gemeinschaftstarife für Strom und Gas haben stets ein beachtliches Sparpotenzial beinhaltet. Alle Informationen zur Aktion und zur Möglichkeit der unverbindlichen Anmeldung lesen sie Energiekosten-Stop: FAQ zur 9. Aktion - Gemeinsam sparen:

Ihre Meinung ist mir wichtig:

Gernot Schönfeldinger | Stv. Chefredakteur
E-Mail: gschoenfeldinger@konsument.at
Testmagazin KONSUMENT
Linke Wienzeile 18, 1060 Wien

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang