DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Krebserkrankung bei Männern - Prävention durch Sport

Eine halbe Stunde Sport am Tag vermindert das Krebsrisiko für Männer deutlich.
Eine finnische Langzeitstudie wertete die sportlichen Aktivitäten von über 2.500 Männern im Alter zwischen 42 und 61 Jahren aus. 16 Jahre nach der Testreihe waren 181 Studienteilnehmer an Krebs gestorben. Betroffen waren jedoch hauptsächlich unsportliche Personen. Unter den Männern, die regelmäßig Sport trieben, traten nur halb so viele Krebserkrankungen auf. Besonders positiv wirkt sich regelmäßige sportliche Betätigung bei Darm und Lungenkrebs aus.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Laufleiberl - Günstigstes ist Bestes

Unsere Schweizer Kollegen von K-Tipp haben 12 Kurzarm-Shirts u.a. auf Trocknungszeit, Schweißtransport und Schweißaufnahme hin untersucht.

Zum Seitenanfang