DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Beatmungsgeräte von Philips - Sicherheitswarnung

Zerbröselter Schaumstoff, der in die Lunge gelangen kann – davor warnt Philips als Hersteller der Beatmungsgeräte aus der Produktgruppe Sleep-and-Respiratory-Care.

Der akustische Dämmstoff in diesen Artikeln kann sich auflösen und in der Folge die Gesundheit gefährden.

Informationen zu den 17 betroffenen Geräten und den Link zur Sicherheitswarnung von Philips finden Sie auf Warnung: Beatmungsgeraete philips respironics.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Frau sitzt mit erschöpftem Gesichtsausdruck auf einem Sofa.

Fakten-Check Medizin: Long COVID

Macht die COVID-Impfung es unwahrscheinlich, im Fall einer Corona-Infektion an lang anhaltenden Beschwerden (Long COVID) zu leiden?

CBD gegen Corona: Flüssigkeit im Fläschchen, Pflanze daneben

CBD gegen Corona

Kann CBD (Cannabidiol) die Beschwerden bei einer COVID-19-Erkrankung lindern?

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang