DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Roaming: Ohne Aufpreis - Einschränkungen beachten

, aktualisiert am

Ab 15. Juni 2017 sollen Verbraucher EU-weit ohne Aufpreis mit ihrem Handy telefonieren, SMS versenden oder im Internet surfen können. Aber es gibt Einschränkungen: So haben Anbieter die Möglichkeit, das Datenvolumen ohne Auslandsaufschlag zu begrenzen. Auch in Zukunft gilt daher: Informieren Sie sich vor einer Auslandsreise bei Ihrem Anbieter genau über die Konditionen.

Leserreaktionen

Versteckte Kosten

Ihr Artikel ist ganz interessant. Worauf Sie aber leider gar nicht eingehen, sind Verträge, bei denen im Inland unlimitierte Telefonie inkludiert ist. Mein Betreiber handhabt das EU-Roaming dann so, dass nur die durchschnittlich telefonierten Minuten pro Monat der letzten vier Monate gratis sind. Also können auch aus so einer Konstellation Kosten entstehen, mit denen man nicht rechnet.

Susanne Schörghofer
E-Mail
(aus KONSUMENT 8/2017)

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang