DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Ein Mops trägt einen eisernen Napf im Mund.
Hundefutter im Test: 13 Nassfutter für ausgewachsene Hunde, 3 für Welpen. Bild: Ezzolo / Shutterstock.com

Hundefutter im Test: Vorsicht vor falscher Ernährung!

premium

Die Zusammensetzung des Futters spielt eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden von erwachsenen wie jungen Hunden. Doch 7 von 16 Produkten konnten nicht überzeugen.

16 Futter im Test

Wenn es um ihre treuen Vierbeiner geht, sind Hundehalterinnen und Hundehalter in Österreich spendierfreudig. Allein für das Futter werden hierzulande pro Jahr weit mehr als 200 Millionen Euro umgesetzt. Nassfutter macht dabei einen großen Teil aus. In Kooperation mit der Stiftung Warentest haben wir 13 Nassfutter für ausgewachsene Hunde und drei für Welpen geprüft. Fünf Produkte für erwachsene Tiere sind gut, vier durchschnittlich. Der Rest sowie die Welpenfutterprodukte konnten nicht überzeugen.

Eine Tagesration für einen mittelgroßen Hund gibt es ab 1,49 Euro. Schadstoffe waren in keinem Futter auffällig. Erfreulich war auch, dass unter dem Mikroskop keine Federn, Borsten, Haare oder Horn sichtbar waren.

Im Test waren folgende Produkte:

Nassfutter für ausgewachsene Hunde:

  • Animonda - Vom Feinsten Adult mit Geflügel + Nudeln
  • Animonda - GranCarno Adult Rind+ Herz
  • Belcando - Finest Selection Rind mit Spätzle & Zucchini Adult XS-M
  • Cesar - Landragout mit Geflügel, Gemüse und Petersilie
  • dm - Dein Bestes reich an Kalb klassisch
  • Fressnapf - Real Nature Adult Schaf & Huhn mit Ente, Reis und Hanföl
  • GranataPet - Liebling's Mahlzeit  Kalb & Lamm
  • Mac's - Hühnchen & Lamm
  • Pedigree - in Pastete mit 3 Sorten: Rind, Lamm und Huhn
  • Rinti - Kennerfleisch mit Ross
  • Wildes Land - Adult Bio-Huhn mit Kürbis & Zucchini
  • Yarrah - Paté mit Huhn & Truthahn
  • Zooroyal - Pastete reich an Kalb, Kartoffeln & Karotten

Nassfutter für Welpen:

  • Fressnapf - Premiere Meati mit Huhn Junior
  • Rinti - Kennerfleisch mit Rind Junior
  • Zooroyal - Junior mit Lamm & Kalb mit 70% Fleisch und Innereien

Was der Test bietet 

In diesem Hundefutter-Test finden Sie 16 Nassfutter-Produkte: Fotos, Preise, Testergebnisse; außerdem: Infos zur ernährungsphysiologischen Qualität, Fütterungsempfehlungen, Schadstoffe, Verpackung, Deklaration sowie Werbeaussagen. Der Test behandelt unter anderem folgende Themen: Ist auf die genannten Fütterungsempfehlungen der getesteten Produkte Verlass? Wie sieht es mit der Nährstoffversorgung (Fett, Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe) aus? Gibt es Entsorgungshinweise auf den Verpackungen und wie gut lassen sie sich recyceln? Sie erfahren auch, wie Sie Welpen richtig füttern und wann es Zeit ist, auf Adultfutter umzusteigen. Der Test bietet werbefreie, unabhängige Testergebnisse. 

Diese Informationen enthält der Test 

Auf den Prüfstand kamen 13 Nassfutter für ausgewachsene Hunde, darunter 2 Bio-Produkte, sowie 3 Nassfutter für Welpen und heranwachsende Hunde. Die Testtabelle enthält Infos zu den Nährstoffgehalten, ob die Futter die notwendigen Nährstoffmengen liefern und Höchstgrenzen einhalten und ob die genannten Futtermengen dem Energiebedarf der Modellhunde, auf die wir uns bezogen, entsprachen. Wir untersuchten die Produkte auf Blei, Arsen, Kadmium und Quecksilber, überprüften die Handhabung und bewerteten Entsorgungs- und Recyclinghinweise auf den Verpackungen. Außerdem beurteilten wir Abbildungen, werbe- und gesundheitsbezogene Aussagen. Und unter dem Mikroskop kontrollierten wir alle Futter auf Spuren tierischer Bestandteile wie Haare, Horn und Borsten. 

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang