Zum Inhalt

Studienergebnisse - Vorsicht vor Gesundheits-News

Übersicht einer griechischen Universität.

Viele Studienergebnisse zweifelhaft

Wahrscheinlich ist nur jede zweite veröffentlichte Studie richtig. Das ergab eine aktuelle Übersicht der griechischen Universität Ioannina. Probleme mit der Versuchsanordnung und der statistischen Auswertung machen viele Studienergebnisse zweifelhaft. Es ist ratsam, Forschungsergebnisse erst dann ernst zu nehmen, wenn sie durch eine Wiederholung bestätigt worden sind.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

CBD gegen Corona: Flüssigkeit im Fläschchen, Pflanze daneben

CBD gegen Corona

Kann CBD (Cannabidiol) die Beschwerden bei einer COVID-19-Erkrankung lindern?

alt

Unfallstatistik Österreich - 800.000 Verletzte pro Jahr

Fast 2.200 Menschen pro Tag verletzen sich laut Kuratorium für Verkehrssicherheit in Österreich so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen – etwa alle drei Stunden stirbt ein Mensch an den Folgen eines Unfalls.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang