Zum Inhalt
Zwei weiße elektrische Zahnbürsten auf blaugrauem Hintergrund
Elektrische Zahnbürsten im Test 2024 - Welche elektrische Zahnbürste ist die beste? Bild: Alla-Machutt / shutterstock.com

Elektrische Zahnbürsten im Test - Welche elektrische Zahnbürste ist die beste?

premium

TEST Elektrische Zahnbürsten - Für Design und technische Extras muss man tief in die Tasche greifen, eine gute Zahnreinigung ist aber auch mit preiswerten Modellen möglich. Acht neue Modelle im Test.

Elektrische Zahnbürsten Test

Unabhängige Tester:innen prüfen und bewerten die Produkte. Welche elektrischen Zahnbürsten sind zu empfehlen? Welche Zahnbürste wurde Testsieger? Was bringt die Schallzahnbürste im Test?

Sie können auch ihren persönlichen Testsieger bestimmen um die für Sie richtige Zahnbürste zu finden. Sortieren Sie dazu unsere Testtabellen und vergleichen Sie die Eigenschaften, die Ihnen am wichtigsten sind. Folgende Marken haben wir gemeinsam mit der Stiftung Warentest verglichen:

>> Wenn Sie angemeldet sind, gelangen Sie hier direkt zur Testtabelle Elektrische Zahnbürsten 2024 (Produktfinder).

Elektrische Zahnbürsten Test - Gruppenbild unserer Testkandidaten
Elektrische Zahnbürsten Test - Wir haben Produkte folgender Marken einem Vergleich unterzogen: Dentacare - Mate - Müller - Oral-B - Philips - Xiaomi Bild: Stiftung Warentest

Welche Aspekte haben wir uns genauer angeschaut?

Zahnreinigung: die wichtigste Frage lautet, wie gut elektrische Zahnbürsten die Zähne reinigen. Dazu haben wir die Modelle im Labor untersuchen lassen. Eine spannende Frage war: Können günstige Zahnbürsten um 30 Euro mit Modellen mithalten, die mehr als 300 Euro kosten? 

Außerdem haben wir uns die Handhabung der Modelle genauer angesehen (Putzzeitsignal, Bedienungsanleitung, Reinigung, Standfestigkeit, Betriebszeit/Akkuladung, Zubehör) sowie die Haltbarkeit und die Umwelteigenschaften bewertet.

Für den Test wurden Modelle mit zwei unterschiedlichen Arten der Bürstenbewegung verglichen: Vibration (Schall) und oszillierend-rotierend.

Lebensdauer: Um zu prüfen, wie haltbar die Geräte sind, durchlaufen sie eine Dauerprüfung mit 2.250 Prüfzyklen. Jeder Zyklus besteht aus 4 x 2 Minuten Laufzeit, dazwischen je eine Minute Pause. Auf diese Weise wird eine zirka sechsjährige Benutzung durch zwei Personen simuliert.

Apps: Elektrische Zahnbürste mit App - Oral-B, Philips und Xiaomi bieten je eine App für Android und iOS an. Die von den Apps bei der Verbindung mit dem Smartphone übertragenen Daten wurden mithilfe eines dazwischengeschalteten Proxy-Rechners ausgelesen, analysiert und, falls notwendig, entschlüsselt.

>> Wenn Sie angemeldet sind, gelangen Sie hier direkt zur Testtabelle Elektrische Zahnbürsten 2024 (Produktfinder).

Frau hält elektrische Zahnbürste mit App Verbindung in der Hand
Die Hälfte der Zahnbürsten im Test lassen sich mit einer App verbinden. Bild: goffkein.pro / shutterstock.com

Wie testen wir elektrische Zahnbürsten?

Zahnreinigung

Reinigen - ermittelt wird die Reinigungsleistung einer elektrischen Zahnbürste mithilfe einer elektronisch gesteuerten Zahnputzmaschine. Dafür werden im Labor künstliche Zähne in einem Kiefermodell mit einem Belag aus Titandioxid beschichtet. Die Zahnputzmaschine putzt die Zähne standardisiert. Anschließend wird die Entfernung der Beläge auf Basis digitaler Fotoaufnahmen analysiert. Hierfür wird ein Bildverarbeitungsprogramm verwendet. Von jedem Zahnbürstenmodell werden jeweils sechs Geräte getestet.

Handhabung

Fünf Expert:innen beurteilen, wie sich die verschiedenen Modelle handhaben lassen. Sie bewerten unter anderem, wie gut sie beim Zähneputzen an schwer erreichbare Stellen gelangen, wie handlich und wie laut die Geräte sind. Die Expert:innen bewerten zudem, ob ein Putzzeitsignal vorhanden und wie gut es wahrnehmbar ist. Sie überprüfen, wie sich Aufsteckbürste, Handstück und – sofern vorhanden – Ladestation reinigen lassen.

Zudem untersuchen sie, ob eine deutschsprachige Gebrauchsanleitung mitgeliefert wird und wie ausführlich, leserlich, verständlich und übersichtlich diese ist. Bei der Stand- und Liegefestigkeit beurteilen sie, wie stabil das Handstück mit und ohne Ladestation steht und ob es beim Hinlegen wegrollt. 

 

Frau stellt elektrische Zahnbürste zum Laden des Akku auf das Ladegerät
Dauerprüfung und Akku - welche Zahnbürste wurde 2024 Testsieger in unserem Vergleich? Bild: Natalia-Samoliuk / shutterstock.com

Elektrische Zahnbürste mit Batterie oder Akku

Bei den Batteriezahnbürsten bewerten sie, wie sich das Batteriefach für den Batteriewechsel öffnen und schließen lässt und wie deutlich die korrekte Batterieposition gekennzeichnet ist.

Sie ermitteln bei den Akkuzahnbürsten, ob es möglich ist, das Gerät mithilfe des mitgelieferten Zubehörs direkt an der Steckdose aufzuladen. Die Betriebszeit mit einer Batterie- oder Akkuladung wird mit frischen Batterien bzw. mit vollständig geladenem Akku unter den Bedingungen der nachfolgend beschriebenen Dauerprüfung ermittelt.

Haltbarkeit

Um zu prüfen, wie haltbar die Geräte sind, durchlaufen sie eine Dauerprüfung mit 2.250 Prüfzyklen. Jeder Zyklus besteht aus 4 x 2 Minuten Laufzeit, dazwischen je eine Minute Pause. Auf diese Weise wird eine zirka sechsjährige Benutzung durch zwei Personen simuliert. Während des gesamten Zyklus läuft ein Zahnpasta-Wasser-Gemisch über den Bürstenkopf. In einer Fallprüfung werden die Geräte fünfmal aus verschiedenen Positionen aus 70 Zentimetern Höhe auf einen Fliesenboden fallen gelassen. Die Fallprüfung erfolgt in Anlehnung an DIN EN 60335. Zusätzlich wird eine Dichtigkeitsprüfung durchgeführt. Das Gerät wird unter definierten Bedingungen Spritzwasser ausgesetzt. Anschließend wird kontrolliert, ob Wasser ins Gehäuse eingedrungen ist.

Umwelteigenschaften

Ermittelt wird unter anderem der Stand-by-Stromverbrauch des Ladegeräts sowie der Stromverbrauch von Zahnbürste und Ladegerät bei einem Gebrauch von zweimal täglich zwei Minuten und einer Erhaltungsladung über 24 Stunden. Des Weiteren wird erfasst, ob der Akku von Anwender:innen ausgetauscht werden kann.

Weitere Unter­suchungen

In diesem Test prüften wir die weichen Kunststoffe der Hand­teile auf poly­zyklische aromatische Kohlen­wasser­stoffe, Phthalat-Weichmacher sowie auf kurz- und mittel­kettige Chlorparaf­fine. Die Ergeb­nisse waren unauffäl­lig.

Folgende Methoden setzten wir ein: Wir prüften auf

  • kurz- und mittel­kettige Chlorparaf­fine in Anlehnung an DIN EN ISO 18219,
  • Phthalat-Weichmacher nach Löse­mittel­extraktion mit Gaschromato­graphie-Massenspektrometrie (GC-MS) und
  • poly­zyklische aromatische Kohlen­wasser­stoffe (PAK) angelehnt an die GS-Spezifikation AfPS GS 2019:01 PAK.

Untersuchung von Apps

Elektrische Zahnbürste mit App - Philips, Playbrush und Oral-B bieten je eine App für Android und iOS an. Die von den Apps bei der Verbindung mit dem Smartphone übertragenen Daten wurden mithilfe eines dazwischengeschalteten Proxy-Rechners ausgelesen, analysiert und, falls notwendig, entschlüsselt. Die Bewertungskategorien lauten hierbei unkritisch, kritisch und sehr kritisch.

Abwertungen

Abwertungen sorgen dafür, dass gravierende Mängel sich verstärkt auf das Testurteil auswirken. Sie sind in der Tabelle mit Fußnoten gekennzeichnet.

Einkauf

Die Produkte werden anonym im Handel einge­kauft. Weder kostenlose Muster noch Prototypen gelangen in den Test.

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • 24-Stunden-Ticket
    oder
  • Online-Flatrate

Zugriff auf alle Artikel und Testergebnisse schon ab 3,75 Euro/Monat

Jetzt weiterlesen

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Test: Kinderzahnpasta mit und ohne Fluorid premium

Test: Kinderzahnpasta mit und ohne Fluorid

Gute Zahnpasten für Kinder sind rar. Das zeigte unser Test 2022. Nun haben wir drei Produkte nachgetestet. Alle schneiden gut bzw. sehr gut ab und sind frei von Titandioxid.

Zahnpasten im Test: Gute Allrounder premium

Zahnpasten im Test: Gute Allrounder

13 Universalzahnpasten im Test, alle schützen sehr gut vor Karies, manche schwächeln bei der Entfernung von Verfärbungen.

Test Elektrische Zahnbürsten premium

Test Elektrische Zahnbürsten

Test Elektrische Zahnbürsten: Wie gut putzen elektrische Zahnbürsten und wie ist es um Handhabung, Haltbarkeit und Umwelteigenschaften bestellt? 10 neue Produkte im Test.

Test: Elektrische Zahnbürsten 2/2022 premium

Test: Elektrische Zahnbürsten 2/2022

Die teuerste Zahnbürste im Test hat viele Extras und ist die beste. Gut geputzt bekommt man die Zähne allerdings auch für deutlich weniger Geld.

Kommentieren

Sie können den Text nach dem Abschicken nicht nachträglich bearbeiten, Länge: maximal 3000 Zeichen. Bitte beachten Sie auch unsere Netiquette-Regeln.

Neue Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern veröffentlicht werden.

Anmelden

1 Kommentar

App Daten

opul60, 20. Dezember 2023, 07:12

Es wäre hilfreich, wenn die von den Apps gesendeten Daten angeführt würden - so weiss man dann, wer damit Geld verdienen will und hat damit ein zusätzliches Kaufkriterium (wenn man sich darüber Gedanken macht ...)

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums 

Sozialministerium

Zum Seitenanfang