Zum Inhalt

Scarpa Skistiefel - Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Scarpa Skistiefel.

Scarpa ruft Skistiefel der Modelle F1 Evo und F1 Evo WMN zurück (Damen- und Herrenausführungen). Die Stiefel können selbstständig durch den Tronic-Mechanismus vom Ski-Modus in die Walk-Phase wechseln, wodurch beim Skifahren Sturzgefahr besteht.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

SPAR: Geriebene Mandeln 200 g - Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Geriebene Mandeln 200 g von SPAR.

alt

Woom: Kinderfahrräder - Sturzgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinderfahrräder von Woom.

alt

BMC: Rennrad - Unfall- bzw. Verletzungsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Rennrad von BMC.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang