Zum Inhalt

iPhone 5: Akku - Austausch

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Akkus von Apple iPhone 5.

Apple tauscht bei etlichen iPhone-5-Geräten die Akkus aus. Modelle, die zwischen 9/2012 und 3/2013 verkauft wurden, leiden unter verkürzter Akkulaufzeit. Der Austausch ist in Apple Stores und bei autorisierten Händlern möglich (www.apple.com/at/support/iphone5-battery/). Apple empfiehlt, vor der Reparatur alle persönlichen Daten zu sichern, am besten über ein verschlüsseltes Backup über iTunes.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

HP: Notebook-Akkus - Feuergefahr


Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Notebook-Akkus von HP.

alt

Lenovo: Think-Pad Akkus - Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Akkus von Lenovo Think-Pads.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang