DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Yamswurzel - Wirkung ungeklärt

Viele Frauen schwören bei Wechseljahrsbeschwerden, prämenstruellem Syndrom oder etwa Depressionen auf die Einnahme von Präparaten aus der Yamswurzel.

Studien zeigen jedoch, dass keine der behaupteten Wirkungen zu diesen Mitteln belegt ist, zudem sind Fragen zur Anwendungssicherheit nach wie vor ungeklärt. Die Einnahme von Yamswurzelpräparaten kann deshalb nicht empfohlen werden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang