Zum Inhalt

Umrechnungskurs - Konsument International - Teure Software

Leserbrief zu Konsument 7/2008.

In Europa teurer

Sie berichten, dass Softwareanbieter den Dollar 1:1 auf Euro umrechnen. Davon kann man leider nur träumen. Visual Studio Standard 2008 z.B. kostet in den USA bei Amazon 266 Dollar, bei uns laut Geizhals. at mindestens 319 Euro. Wohlgemerkt beides in Englisch, an Übersetzungskosten kann es also nicht liegen. Man könnte sagen, es wird 1:1 umgerechnet und dann noch 20 Prozent Mehrwertsteuer aufgeschlagen.

 

DI Wolfgang Kiendl Wien

 

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Das Logo des Betriebssystems Windows 11 auf der Website von Microsoft. BLOG

Windows 11: Ein neues Fenster öffnet sich

Vor nicht allzu langer Zeit hat Microsoft sein neuestes Be­triebssystem vorgestellt - Windows 11. Neben einem überarbeiteten Aussehen bietet es Ihnen einige neue Funktionen und ist meist kostenfrei für Sie verfügbar. Was Sie über Windows 11 wissen müssen.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang