Zum Inhalt

Bevölkerungsstatistik - Österreich wächst, aber langsam

Laut der Statistik Austria lebten zum Stichtag 1. Jänner 2019 rund 8,86 Millionen Menschen in Österreich, um ca. 38.000 Personen oder +0,43 % mehr als zu Jahresbeginn 2018.

Das ist die niedrigste Bevölkerungszunahme der vergangenen 7 Jahre. Rund 16 % der Bevölkerung sind ausländische Staatsangehörige. Die drei größten Nationalitäten sind Deutsche (192.462), Serben (121.547) und Türken (117.262) .

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang