DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt
Buch: Wir trennen uns!
Bücher

Wir trennen uns! Das KONSUMENT-Scheidungsbuch

€ 19,90

Das KONSUMENT-Scheidungsbuch 
von Manfred Lappe

Mit oder ohne Trauschein. gemeinsame Kinder, einvernehmlich oder im Streit, Schuldfrage, Mediation, Verfahrenskosten, Unterhalt, Gütertrennung, Wohnung, Schulden.

1. Auflage
Seiten: 156
Veröffentlichung: 27.05.2021
ISBN: 978-3-99013-102-2
Herausgeber: Verein für Konsumenteninformation, Wien 2021
Autor: Manfred Lappe
Preis: 19,90 €
Material: broschiert
Gewicht: 664 g

Egal ob Ehe, eingetragene Partnerschaft oder Beziehung ohne Trauschein: Trennung ist kein Teil der Lebensplanung, wenn man miteinander glücklich ist. Aber Lebensumstände, Ansichten, Gewohnheiten ändern sich, Faktoren von außen können eine Beziehung auf harte Proben stellen und auf einmal ist alles ganz anders. Was als dauerhaft betrachtet wurde, gerät in Zweifel.

Corona stresst auch Beziehungen

Trennungsgedanken bis hin zum wirklichen Ende einer Beziehung sind nicht ungewöhnlich. Rund 41 Prozent der Ehen in Österreich werden geschieden, in Wien sogar jede zweite. Und Zweierbeziehungen ohne Trauschein sind auch kein Garant für das ewige Glück. Es ist zu befürchten, dass die mit Corona verbundenen Stressfaktoren wie Sorge um den Arbeitsplatz, Zusammensein im Home Office, Kindern im „Distance Learning“ und eingeschränkten Möglichkeiten in der Freizeitgestaltung eine weitere Bewährungsprobe sind, die viele Beziehungen überfordert und letztlich zum Scheitern führt.

Konsequenzen einer Trennung

Was sind die Konsequenzen einer Trennung? Was alles ist zu beachten, damit nicht schwere Fehler auch in finanzieller Hinsicht passieren? Kaum jemand hat sich bereits am Beginn der Partnerschaft Gedanken dazu gemacht. Entsprechend groß sind Unsicherheit und Unwissenheit. Je nach Situation ist eine Vielzahl von Dingen zu bedenken und zu planen, bevor man den folgenschweren Entschluss „Wir trennen uns!“ trifft.

Einvernehmen oder Streit?

Schwierig genug, wenn darüber Einvernehmen besteht; noch schlimmer, wenn eine Trennung im Streit erfolgt und gar zum „Rosenkrieg“ eskaliert. In diesem Buch zeigen wir Ihnen für sehr unterschiedliche Lebenssituationen die Möglichkeiten einer Trennung, die praktische Abwicklung und die Konsequenzen auf. Dies betrifft alle Aspekte – gemeinsame Kinder ebenso wie Fragen des nachehelichen Unterhalts, die Trennung des gemeinsamen Vermögens oder Schulden, Kosten und Ablauf eines Scheidungsverfahrens sowie die steuerlichen Folgen.

Kühler Kopf und Emotionen

Gedanken an Trennung oder Scheidung sind natürlich mit vielen negativen Gefühlen verbunden. Das mag mit ein Grund dafür sein, dass man sich nicht frühzeitig genug damit beschäftigt. Unser Buch hilft, in einer emotional sehr fordernden Phase kühlen Kopf zu bewahren und das zu klären, was geklärt werden muss. Hilfestellung dafür leisten nicht nur die Informationen zur aktuellen Gesetzeslage, sondern auch Checklisten, Arbeitsunterlagen und Musterbriefe (die Sie hier downloaden können).

Bezahlmöglichkeiten: Kauf auf Rechnung (Erlagschein), Online-Zahlung (Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal)

Lieferung: Versand innerhalb von 3 Werktagen.
Versandkosten: Im Inland betragen die Versand- und Portospesen 2,54 € (bis 500 g) bzw. 4,36 € (ab 500 g).

Ausnahme Geschenk-Abo: Das erste Heft erhalten Sie spätestens zum Monatsende (Folgemonat). Versandkosten sind beim Abo im Preis inkludiert.

Dieses Produkt teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang