Zum Inhalt
Buch: Alzheimer
Bücher

Alzheimer

€ 19,90

Das KONSUMENT-Buch 
von Wenzel Müller und Peter Dal-Bianco

2. Auflage
Seiten: 244
Veröffentlichung: 29.06.2017
ISBN: 978-3-99013-026-1
Herausgeber: Verein für Konsumenteninformation, Wien 2017
Autoren: Wenzel Müller und Peter Dal-Bianco
Preis: 19,90 €
Material: Flexcover
Gewicht: 400 g

Jede Zeit gebiert eine für sie typische Krankheit. Heute ist das sicherlich Alzheimer. Das schleichende Vergessen. Vor keiner Erkrankung haben die Menschen mehr Angst. Nun ist Angst generell ein schlechter Ratgeber, vor allem, wenn sie auf Unkenntnis oder Halbwissen beruht.

Das KONSUMENT-Buch "Alzheimer" möchte daher über diese und andere Formen der Demenz aufklären. Noch herrscht in der Fachwelt Uneinigkeit – selbst in der grundlegenden Frage, was eigentlich die Ursache von Alzheimer ist.

Gegensätzliche Erklärungen

Das Buch informiert offen über unterschiedliche, auch gegensätzliche Ansätze und Erklärungen. Neben nützlichem Hintergrundwissen erhält der Leser auch praktische Tipps: Das Buch zeigt, was bei der Pflege von Angehörigen zu beachten ist, klärt über Alternativen zur Sachwalterschaft von geschäftsunfähigen Personen auf und informiert, wie man Hilfe und finanzielle Unterstützung bekommt. Es lässt aber auch Experten und Betroffene zu Wort kommen. Und erinnert nicht zuletzt daran, dass auch ein Mensch mit Alzheimer sich durchaus freuen und glücklich sein kann.

Wissenschaft und Seele

Co-Autor dieses neuen KONSUMENT-Buches ist der Alzheimer-Experte Univ.-Prof. Dr. med. Peter Dal-Bianco. Er ist seit 1982 Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Wien und Univ.Prof. für Klinische Neurologie an der Medizinischen Universität Wien, wo er 1987 am AKH die erste österreichische Spezialambulanz für Gedächtnisstörungen an der Universitätsklinik für Neurologie aufbaute. Er ist außerdem Präsident der Österreichischen Alzheimer Gesellschaft.

Bezahlmöglichkeiten: Kauf auf Rechnung (Erlagschein), Online-Zahlung (Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal)

Lieferung: Versand innerhalb von 3 Werktagen.
Versandkosten: Im Inland betragen die Versand- und Portospesen 2,54 € (bis 500 g) bzw. 4,36 € (ab 500 g).

Ausnahme Geschenk-Abo: Das erste Heft erhalten Sie spätestens zum Monatsende (Folgemonat). Versandkosten sind beim Abo im Preis inkludiert.

Dieses Produkt teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang