Zum Inhalt
Buch: Besser sehen
Bücher

Besser sehen

€ 25,00

Das KONSUMENT-Buch
von Christopher Erben und Udo Seelhofer

  • Neuester Stand der Augenmedizin
  • Krankheitsbilder von jung bis alt
  • Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten
  • Bewusstsein für ordentliche Vorsorge
  • Informationen zu Brillen und Kontaktlinsen
  • Wichtige Begriffsdefinitionen

Im Serviceteil finden Sie Ansprechpartner sowie wichtige Adressen und Links zum Thema.

2. Auflage
Seiten: 208
Veröffentlichung: 17.11.2022
ISBN: 978-3-99013-112-1
Herausgeber: Verein für Konsumenteninformation, Wien 2022
Autor: Christopher Erben und Udo Seelhofer
Preis: 25 €
Material: Flexcover
Gewicht: 390 g

Die Augen sind eines unserer wichtigsten Sinnesorgane. Wir brauchen sie ein Leben lang.  Augenvorsorge sollte des­wegen schon in den ersten Lebensjahren beginnen, um später Einschränkungen und gesundheitliche Probleme zu verhindern. Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird zum Beispiel ab dem 40. Lebensjahr ein Mal pro Jahr eine Augenuntersuchung empfohlen. Ein Sehtest allein reicht jedoch nicht aus. Denn nur durch gesamtheitliche, augenfachärztliche Kontrolluntersuchungen werden Erkrankungen wie zum Beispiel Schäden an der Netzhaut früh entdeckt, die in weiterer Folge vielleicht zu einer Sehverschlechterung oder Erblindung führen können.

Dieser Ratgeber bietet einen Überblick über ­die Behandlungs- und Therapiemöglich­keiten von Augenerkrankungen und möchte ein Bewusstsein für die Notwendigkeit einer ordentlichen Prophylaxe schaffen. Unabhängig und objektiv informiert es über den neuesten Stand der Augenmedizin, die in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht hat.

Entstanden mit fachlicher Unterstützung der Vereinigung Österreichischer Augen­ärzte (VÖA), der Innung der Optiker­meisterInnen in der Wirtschaftskammer Österreich und des Berufsverbandes Orthoptik Austria.

Bezahlmöglichkeiten: Kauf auf Rechnung (Erlagschein), Online-Zahlung (Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal)

Lieferung: Versand innerhalb von 3 Werktagen.
Versandkosten: Im Inland betragen die Versand- und Portospesen 2,54 € (bis 500 g) bzw. 4,36 € (ab 500 g).

Ausnahme Geschenk-Abo: Das erste Heft erhalten Sie spätestens zum Monatsende (Folgemonat). Versandkosten sind beim Abo im Preis inkludiert.

Dieses Produkt teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang