DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Elektrische Zahnbürsten - Günstige Putzmeister

premium

Es gibt gute und günstige elektrische Zahnbürsten. Im Test von Geräten, die weniger als 100 Euro kosten, überzeugten sieben von insgesamt neun Produkten.

Diese Produkte finden Sie im Test:

  • Braun Oral-B Pro 2 2000N
  • Braun Oral-B Pro 700 Tiefenreinigung
  • Braun Oral-B Pro 900 Sensi Ultra Thin
  • dm Dontodent Akku-Zahnb. Active Professional
  • Grundig Schallzahnbürste
  • Happybrush Rotierende Zahnbürste
  • Newgen medicals Elektr. Slim-Schallzahnb.
  • Philips Sonicare 4500 Protective Clean
  • Silk'n SonicSmile 

Die Testtabelle informiert Sie über: Art der Bürstenbewegung, Richtpreis in Euro (auch für die Ersatzbürste), Zahnreinigung, Handhabung (Reinigung, Stand- und Liegefestigkeit, Betriebszeit), Haltbarkeit und Umwelteigenschaften.

Lesen Sie nachfolgend den Testbericht.


Elektrische Zahnbürsten: Zwei Geräte schwächeln; (Bild: Helen Imberechts/Shutterstock.com)

9 Modelle im Test

Entertainment und Zähneputzen, wie passt das zusammen? Die Firma Grundig macht es vor. Tippt man die kleinen Lämpchen am Handstück der Schallzahnbürste nacheinander an, wird es melodisch. Jede Einstellung hat ihren eigenen Ton. Es summt im Mund zu den Schwingungen, die die Zahnbürste erzeugt.

Das "Musikinstrument" von Grundig ist eine von sieben elektrischen Zahnbürsten im aktuellen Test der Stiftung Warentest, die mit "gut" abschneidet. Getestet wurden Geräte, die maximal 100 Euro kosten. Mit 50 Euro liegt die Grundig-Zahnbürste im Mittelfeld.

 

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang