DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Nassrasierer für Damen - Feine Klinge

premium

Eine glatte Rasur und ein gutes Hautgefühl danach, das wird von Nassrasierern erwartet. Im Test hatten Produkte mit Wechselklinge die Nase vorn.

Folgende Produkte finden Sie im Test:

RASIERER MIT WECHSELKLINGEN

  • Balea - Fantastique
  • Gillette - Venus Comfort Glide Breeze
  • Gillette - Venus Snap mit Embrace
  • Gillette - Venus Swirl
  • Nivea - Protect & Shave Rasierer
  • Ombia - Ciara Mehrwegrasierer
  • Wilkinson - Sword Hydro Silk
  • Wilkinson - Sword Quattro For Women

EINWEGRASIERER

  • Beauty Kiss - Einwegrasierer sensitive
  • Bic - Miss Soleil Colour Collection
  • Bic - Soleil Bella Disposable
  • Bic - Twin Lady
  • Bic - Sensitive 1
  • Gillette - Simply Venus 2
  • Gillette - Simply Venus 3 Disposable
  • Today - Einwegrasierer Doppelklinge
  • Wilkinson - Sword Extra 2 Beauty

Die Testtabelle informiert Sie über: Testurteil, Preis pro Packung und Stück, Zahl der Klingen und Rasierer, enthält Kosmetikum (ja/nein), enthält bedenkliche Inhaltsstoffe (ja/nein), Rasierergebnis, Rasiergeschwindigkeit, glattes Hautgefühl nach der Rasur. - Lesen Sie auch Haarentfernungs-Geräte - Haarwuchs dauerhaft los werden


17 Nassrasierer im Test

Auch im Laserzeitalter greifen sehr viele Frauen für die Haarentfernung an Beinen, Achseln und Intimzone zum guten alten Nassrasierer. Entsprechend riesig ist die Auswahl. Als unsere Markterheber im Frühjahr auf Tour waren, kamen sie auf nicht weniger als 71 verschiedene Modelle, die in Supermärkten und Drogerien angeboten werden. Gemeinsam mit anderen europäischen Testorganisationen haben wir vom VKI 17 in Österreich erhältliche Produkte unter die Lupe genommen, darunter 8 Modelle mit Wechselklinge und 9 Einwegrasierer.

Glatte Rasur, Haut schonen

Die Anforderungen sind klar: Die Rasierer sollen für eine möglichst glatte Rasur sorgen und die Haut dabei schonen. Ebenfalls wichtig ist die einfache Handhabung. Im Test hatten Nassrasierer mit auswechselbaren Klingen die Nase vorn. Erfreulich ist, dass dabei auch günstige Modelle von Hofer, Nivea und dm mit den großen Marken Gillette und Wil­kinson weitgehend mithalten können. Dass die Einwegrasierer schlechter abschneiden würden, war aufgrund ihrer bescheideneren Ausstattung zu erwarten. Aus ökologischer Sicht sind Mehrwegpro­dukte allerdings vorzuziehen.

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang