DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Kaffeefilter: Korrektur und Entschuldigung - Keine überhöhten Bleiwerte

premium

In KONSUMENT 1/2021 haben wir einen Test von Kaffeefiltern veröffentlicht. In einem wesentlichen Punkt waren die Ergebnisse leider falsch.

Internationaler Test

Die Ergebnisse stammten aus einer von mehreren Organisationen gemeinsam durchgeführten Untersuchung. Die bei einigen Produkten festgestellten hohen Bleiwerte waren von Beginn des Projekts an auffällig. Das beauftragte – akkreditierte – Labor wurde mehrmals auf diesen Umstand hingewiesen, blieb bei sämtlichen diesbezüglicher Rückfragen bei dieser Darstellung und bekräftigte die Ergebnisse.

Abermalige Überprüfung

Einige Hersteller übermittelten uns Gutachten, die weitere Zweifel an der Richtigkeit der Ergebnisse aufkommen ließen.  Wir beauftragten ein weiteres Labor, das ebenfalls keine überhöhten Bleiwerte feststellte. Damit konfrontiert, räumte das ursprünglich beauftragte Labor schließlich ein, dass deren Gutachten durch einen Umrechnungsfehler falsche Aussagen geliefert hatte.

Falsches Ergebnis

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hersteller bei für sie unangenehmen Testergebnissen mit Maßnahmen bis hin zu Klagen drohen. Solche Auseinandersetzungen gehören zu unserer Arbeit. Aber Fakt ist: Die von uns veröffentlichten Urteile hinsichtlich des Bleigehalts waren falsch. Das ist für ein Testmagazin ein fataler Fehler, der das Vertrauen von Herstellern und unseren Leserinnen und Lesern in unsere Tests erschüttern kann.

Konsequenzen

Deshalb muss es Konsequenzen geben. Die Zusammenarbeit mit dem betreffenden Labor ist per sofort beendet, keine der an diesem Test beteiligten Konsumentenorganisationen wird diese Prüfstelle wieder beauftragen. Wir entschuldigen uns für die fehlerhaften Testergebnisse und veröffentlichen im Folgenden den korrigierten TEST Kaffeefilter.

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang