DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Recht - Erste Hilfe für Konsumenten

Mit unserem neuen Handbuch zum Verbraucherrecht sind Sie gegen alle Widrigkeiten des Verbraucheralltags gewappnet.

Wer kennt nicht die kleinen und auch großen Leiden des Konsumentenalltags: Sie sind einem Haustürkeiler auf den Leim gegangen, die bestellten Möbel werden nicht zum vereinbarten Termin geliefert, der Motor Ihres neuen teuren Schlittens beginnt wenige Tage nach Übergabe zu stottern, die Traumreise entpuppt sich unversehens als Horrortrip. Situationen, in denen Sie als Konsument gerne über Ihre Rechte genauer Bescheid wüßten.
Den heißen Tip „Lesen Sie auch das Kleingedruckte, bevor Sie einen Vertrag unterschreiben“, kennen Sie. Nehmen wir an, Sie halten sich daran – und finden Passagen, die wenig verbraucherfreundlich klingen. Da stellt sich die Frage: Darf der Unternehmer so etwas überhaupt vereinbaren?

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang