DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Österreichisches Umweltzeichen: 30 Jahre - Jubiläum

Das einzige staatlich geprüfte Umweltsiegel.

Österreichisches Umweltzeichen Das bei uns im VKI beheimatete Österreichische Umweltzeichen feiert Jubiläum! Es wurde 1990 auf unsere Initiative vom Umweltministerium eingeführt und ist das einzige umfassend staatlich geprüfte Umweltsiegel in Österreich. Mit Stand Juni 2020 gibt es 1.117 Unternehmen als Umweltzeichen-Lizenznehmer in den vier Bereichen Produkte, Tourismus, Bildung sowie Green Meetings und Green Events. Um dieses begehrte Siegel zu erhalten, müssen die Kriterien einer der 64 Umweltzeichen-Richtlinien eingehalten werden.

Eines der neuesten ausgezeichneten Produkte ist das erst 2. Girokonto nach Umweltzeichen-Kriterien: das GoGreen Konto der Bank Austria.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Umweltzeichen - Entwicklung, Anforderungen, Organisation

Das österreichische Umweltzeichen bietet Konsumenten eine Informationsgrundlage für umweltfreundliche Kaufentscheidungen und mehr Produktqualität. Es steht für klare und transparente Information, mehr Umweltvorsorge und ethische Verantwortung.

alt

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! - Drei Bewerbe, viele Preise


Wie gut sind Fertigprodukte? Welcher Nagellack hält am längsten? - Wir starten den Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! Das Ziel des Wettbewerbes ist es, kritisches Verbraucherverhalten zu fördern. Jugendliche entwickeln selbstständig Waren- und Dienstleistungstests, analysieren Produkte und prüfen, was sich hinter Werbeversprechen versteckt.

alt

VKI ist ÖkoProfit-Betrieb - Öko-Auszeichnung

Geld gespart, Energie gespart und die Umwelt geschont: Der VKI hat den Umweltschutz stärker im Arbeitsalltag verankert und dafür die ÖkoProfit-Auszeichnung 2013 erhalten.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang