DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Lidl: Spielzeugkanonen - Überschreitung des erlaubten Schallpegels

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Spielzeugkanonen von Lidl.

Diskonter Lidl hat die Produkte "Glitterkanone" und "Konfettikanone" wegen Überschreitung des erlaubten Schallpegels von 125 dB zurückgerufen. Erkennbar sind die Artikel an der Aufschrift "Glitter" auf lilafarbenem Gehäuse und "Confetti" auf gelbem Gehäuse.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Baby-Walz: SOLINI-Spieltrapez - Erstickungsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: SOLINI-Spieltrapez von Baby-Walz.

alt

HOFER: Steck- und Stapelspiel - Erstickungsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Steck- und Stapelspiel von HOFER.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang