Zum Inhalt

Lebensdauer von Produkten - Jeans halten länger als Handys

Jeans werden im Durchschnitt länger genutzt als Smartphones (3,0 Jahre gegenüber 2,7 Jahren). Dies geht aus einer Onlineumfrage der AK hervor (Teilnehmerzahl: 1.000). Am längsten werden demnach Küchenherd (10,8 Jahre), Kleiderschrank (10,5) und Kühlschrank (9,4) genutzt. Als Ursachen für die sinkende Nutzungsdauer werden die niedrigeren Erwartungen an die Lebensdauer und der Einfluss der Werbung genannt.

Zur kompletten Studie: AK-Studie: Obsoleszenz von Gebrauchsgütern

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Blaues Licht: Keine Gefahr für Augen - Studie zu LED-Displays

Filter für Smartphones, Computerbrillen, Kontaktlinsen für PC-Arbeit: Viele Produkte werden mit dem Schutz vor Blaulicht beworben, das von Bildschirmen ausgeht. Ist blaues Licht wirklich schädlich für unsere Augen, beeinträchtigt es den Schlaf?

Hand entfernt Fleck auf Couch

Fleckentfernung - Weg mit dem Fleck

Eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt, dass die in Werbung oder Produktbeschreibungen abgegebenen Versprechen in den seltensten Fällen eingelöst werden können.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang