Zum Inhalt

IKEA: Kinderschaukel - Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinderschaukel von Ikea.

IKEA ruft Gungging Kinderschaukeln, die in Österreich seit Februar 2014 verkauft wurden, zurück. In mehreren Fällen ist die Kunststoffschnalle zur Längenverstellung gebrochen, dies stellt ein ernsthaftes Verletzungsrisiko dar. Weltweit wurden 23.000 Stück verkauft, in Österreich etwa 1.000.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Aseel vegetable fat - Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Aseel vegetable fat.

alt

SPAR: Geriebene Mandeln 200 g - Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Geriebene Mandeln 200 g von SPAR.

alt

Woom: Kinderfahrräder - Sturzgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinderfahrräder von Woom.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang