DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Ethik - Test Jeansmarken - Grenzenlos dumm

Leserbrief zu Konsument 2/2002

Ich bin für ein einheitliches Bewertungssystem für die Produktionsbedingungen und die Entlohnung der Arbeiter, das für alle Konzerne und ausgelagerten Produktionsbetriebe in der ganzen Welt gilt. Es wäre nämlich grenzenlos dumm, wenn wir die unmenschlichen Produktionsbedingungen weiter dulden würden. Und zwar aus zwei Gründen:
Gerade für die Globalisierer wäre es wünschenswert, wenn die kaufkräftige Weltbevölkerung nicht nur 800 Millionen sondern 6 Milliarden ausmachen würde. Und wir Europäer müssen aus rein egoistischen Gründen für eine Verbesserung der Entlohung in der Dritten Welt kämpfen. Denn früher oder später führt die Globalisierung zu einer Angleichung der Löhne und Arbeitsbedingungen auf der ganzen Welt.

Silvia Mundigler
Internet

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang