DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Burg-Wächter, Duscholux, Hartlauer, Sodastream, Sonmics ... - Gute Erfahrungen unserer Leser

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

  • Rotho Kunststoff-AG: Abdeckhaube 
    Verschlussclip gebrochen - Barbara Neuner
  • Clementoni: Wissenschaftslabor
    Fehlerhafte Teile - Martina Fromm
  • Grünspecht Babyartikel: Bernsteinkette
    Verschluss gebrochen - Cornelia Mechtler
  • Hartlauer: Sportsonnenbrille
    Bügel gebrochen - Josef Micheli
  • Signet Wohnmöbel GmbH: Sofa
    Kunststoffgleiter gebrochen - Gerald Pärtan
  • Enders Germany: Gasgrill
    Wetterschutzhülle spröde - Gerhard Knoflach
  • 3S-TEC GmbH: Schwimmbecken
    Wasserverlust - Gerhard Wilimek
  • Sonmics: Trampolin
    Gestänge verbogen - Manuela Gattringer
  • Duscholux: Duschkabine
    Drehgelenk gebrochen - Josef Ramaseder
  • SodaStream: Ventil gebrochen
    Kaputtes Gerät - Josef Zegler und Franz Kaser
  • Burg-Wächter: Funktürschloss
    Batterien rasch leer - Helmut Steiner

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Rotho Kunststoff-AG: Abdeckhaube

Der Verschlussclip einer Abdeckhaube war gebrochen, die Tortenglocke damit unbrauchbar geworden. Ich habe die Firma Rotho Kunststoff-AG in der Schweiz gefragt, ob man diese Clipse irgendwo erwerben kann. Man hat mich gebeten, Bilder von dem defekten Teil und der Glocke zu schicken. Schon eine Woche später wurden mir zwei Ersatzteile kostenlos zugeschickt. Das nenne ich super Kundenservice! Zugleich ein Beitrag zur Plastikabfallvermeidung, weil das Stück nun nicht im Müll landen musste.

Barbara Neuner, E-Mail

Clementoni: Wissenschaftslabor

Meine Tochter bekam ein Superwissenschaftslabor zum Geburtstag. Leider funktionierten zwei Teile davon nicht. Die Firma Clementoni in Deutschland ersetzte uns die fehlerhaften Teile innerhalb von zwei Wochen kostenlos, obwohl wir keine Rechnung vorlegen konnten. Super Kundenservice!

Martina Fromm, Mooskirchen/Stmk.

Grünspecht Babyartikel: Bernsteinkette

Bei der Bernsteinkette unseres 6 Monate alten Sohnes ist der Verschluss gebrochen. Die Firma Grünspecht Babyartikel bat um Übermittlung eines Bildes der Bruchstelle und hat uns danach eine neue Kette zugesandt, ohne irgendwelche Kosten.

Cornelia Mechtler, E-Mail

Hartlauer: Sportsonnenbrille

Vor ein paar Jahren kaufte ich bei Hartlauer eine Jill-Sport-Sonnenbrille. Nun brach bei dieser Brille ein Bügel. Nachdem es unmöglich war, über die Erzeugerfirma den Bügel als Ersatzteil zu bekommen, bemühte sich Hartlauer um eine kulante Lösung. Diese wurde letztendlich in Form eines Spezialpreises für eine neue Brille gefunden.

Josef Micheli, Schwaz

Signet Wohnmöbel GmbH: Sofa

Vom mittlerweile acht Jahre alten zweiteiligen Sofa Pallini war ein Teil der Sofafüße, die Gleiter aus Kunststoff, gebrochen. Nach einer formlosen Mail an die Herstellerfirma – die Signet Wohnmöbel GmbH in Hochstadt am Main (D) – mit Bitte um Ersatz kamen nach exakt einer Woche gemeinsam mit einem Entschuldigungsschreiben für die Unannehmlichkeiten die gewünschten Teile kostenfrei geliefert bei uns an.

Dr. Gerald Pärtan, Wien

Enders Germany: Gasgrill

Die Wetterschutzhülle für unseren Gasgrill war nach zwei Sommern verschlissen und vollkommen spröde. Firma Enders Germany sandte sehr schnell und kostenlos eine neue Hülle.

Fam. Gerhard Knoflach, Neustift im Stubaital

3S-TEC GmbH: Schwimmbecken

Mein Schwimmbecken verlor seit einigen Jahren Wasser. Im Vorjahr war der Wasserverlust dann sehr stark. Ich habe in Eigenregie alle Rohrflansche und Dichtungen ausgetauscht, trotzdem erfolgte beim Abdrücken der Leitungen ein erheblicher Druckverlust. Die Firma 3S-TEC GmbH Wien kontrollierte die Rohrleitungen mit einer Kamera. Dabei war kein Defekt feststellbar. Da der Druckabfall bei der von mir durchgeführten Prüfung durch Luftblasen in den Leitungen verursacht sein konnte, riet mir die Firma, noch einmal schrittweise die einzelnen Leitungen zu fluten und den Wasserstand zu beobachten. Danach war kein Wasserverlust mehr zu bemerken. Als ich fragte, was ich nun schuldig sei, sagte die Firma, der Einsatz sei kostenlos gewesen.

Gerhard Wilimek, E-Mail

Sonmics: Trampolin

Durch den Sturm hatten sich zwei Stangen des vor über einem Jahr gekauften Trampolins verbogen. Ich kontaktierte den Hersteller, die Firma Sonmics, um neue Stangen zu bestellen. Die Firma meldete sich kurz darauf, mit der Bitte, die kaputten Stangen anhand einer Aufbauanleitung zu markieren. Man würde dann im Lager nachschauen, ob welche vorhanden seien. Wenig später erhielt ich Nachricht, dass diese beiden Ersatzstangen bereits unterwegs waren, und das noch dazu kostenlos. Ein ganz toller Service dieser Firma und daher auch ein großes Lob!

Manuela Gattringer, E-Mail

Duscholux: Duschkabine

Bei unserer acht Jahre alten Duscholux-Duschkabine brach das untere Drehgelenk. Innerhalb weniger Tage sandte Duscholux das Ersatzteil mit dem Hinweis: keine Rechnung, die Lieferung ist ein Geschenk. Diese kulante Vorgangsweise bestärkt mich in meiner Einstellung, nur hochwertige Produkte von namhaften Firmen zu kaufen anstelle von nicht reparierbaren Wegwerfprodukten.

DI. Josef Ramaseder, E-Mail

SodaStream: Ventil

Die Firma SodaStream lässt es weiterhin sprudeln. Beim acht Jahre alten SodaStream Crystal von Herrn Josef Zelger aus Stainz bei Straden und auch beim Gerät von Herrn Franz Kaser aus Braunau/ Inn war das Ventil gebrochen. Auf Nachfrage bei der Firma wegen eines Ersatzteiles wurde mitgeteilt, dass man zwar keine Ersatzteile verschicken könne, aber aus Kulanz das kaputte Gerät ausgetauscht werde. Beide haben inzwischen einen neuen Wassersprudler erhalten.

Burg-Wächter: Funktürschloss

Vor etwas mehr als zwei Jahren habe ich ein Funktürschloss für meine Haustür gekauft. Damit kann man durch Eingabe eines Codes die Eingangstür öffnen. Leider entleerten sich nun die neu eingelegten Batterien innerhalb weniger Tage, sodass die Anlage unbrauchbar wurde. Ich habe mich an den Kundensupport des Herstellers Burg-Wächter gewendet. Nach kurzer Nachfrage und Übermittlung des Kaufbeleges wurde die Tastatur kostenfrei ausgetauscht.

Helmut Steiner, Hatting/Tirol

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang