DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Baby Jogger, Blaha, Gigasport Kastner und Öhler, Jura, Miele bzw. Elektro Schuler, Sigg Switzerland - Gute Erfahrungen unserer Leser

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

  • Baby Jogger: Kinderwagen
     Bremsseil ausgerissen - Martin Wolf
  • Blaha: Bürodrehsessel
     Rollen ausgedient - Akad. Vkfm. Adolf Erhart
  • Gigasport Kastner und Öhler: Wanderschuhe
     Zu klein gekauft - Mag. Rudolf Haring
  • Jura: Dampfbügeleisen
     Heizung kaputt - DI. Johann Peter Kögeler
  • Miele bzw. Elektro Schuler: Geschirrspüler
     Fehlerhafte Einstellung - Fam. Trefalt
  • Sigg Switzerland: Trinkflasche
     Dichtring verloren - Alexander Raab

 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Baby Jogger: Kinderwagen

Bei unserem über fünf Jahre alten, viel strapazierten Kinderwagen Baby Jogger City Elite war das Bremsseil ausgerissen. Per E-Mail habe ich beim Hersteller Baby Jogger nach einem Ersatzteil angefragt. Die Antwort kam innerhalb weniger Stunden. Die Firma entschuldigte sich für den Defekt und bedauerte, dass das Ersatzteil für diese Serie nicht mehr verfügbar ist. Da sie aber lebenslange Garantie auf das Gestell gibt, wurde uns ein komplett neuer Kinderwagen zugesandt. Vielen Dank.

Martin Wolf
Innsbruck

Blaha: Bürodrehsessel

Bei meinem über 20 Jahre alten Bürodrehsessel hatten die Rollen ausgedient. Ich fragte bei Blaha Büromöbel in Bisamberg nach Ersatz und erhielt fünf neue Rollen, ohne etwas dafür bezahlen zu müssen. Begründung: Kundendienst. Danke Firma Blaha.

Akad. Vkfm. Adolf Erhart
Wien

Gigasport Kastner und Öhler: Wanderschuhe

Bei Gigasport Kastner und Öhler in Graz hatte ich ein Paar Wanderschuhe im mittleren Preissegment gekauft. Nach mehreren Wanderungen musste ich feststellen: Die Schuhe waren eine halbe Nummer zu klein. Nach Rückfrage im Sportgeschäft durfte ich die Schuhe zurückbringen und erhielt ein neues, größeres Paar, ohne jedwede Aufzahlung. Nun wandere ich schmerzlos. Mein Credo: Kauf beim Händler zuhause.

Mag. Rudolf Haring
Graz

Jura: Dampfbügeleisen

Vor mehr als 40 Jahren kaufte ich ein Dampfbügeleisen der Schweizer Firma Jura, das mit normalem Leitungswasser betrieben wird. Jetzt wurde die Heizung kaputt. Jura konnte das Bügeleisen problemlos reparieren, obwohl es seit 2008 nicht mehr produziert und verkauft wird. Eine echt positive Erfahrung gegenüber vielen anderen Firmen.

DI. Johann Peter Kögeler
Weidling

Miele bzw. Elektro Schuler: Geschirrspüler

Unser zehn Jahre alter Miele-Geschirrspüler funktionierte nicht mehr einwandfrei. Der Händler vermutete die Ursache anfangs in der Verwendung falscher Waschmittel oder der Wasserhärte. Tatsächlich war aber eine fehlerhafte Einstellung beim Sparprogramm schuld, wodurch das Gerät für die Klarspülung zu wenig Wasser nahm und schließlich keine richtige Waschleistung mehr erbrachte. Miele und Elektro Schuler übernahmen darum die gesamten Reparaturkosten.

Fam. Trefalt
Innsbruck

Sigg Switzerland: Trinkflasche

Wir haben für unseren dreijährigen Sohn eine Trinkflasche von Sigg gekauft, mit einem sehr praktischen Verschluss, den auch Kinder gut öffnen können. Leider haben wir nach einem Jahr einen Dichtring verloren. Da ich nirgends einen Ersatz finden konnte, wandte ich mich online an die Firma Sigg Switzerland. Innerhalb kürzester Zeit wurde uns per Post kostenfrei der passende Ring zugesandt und sogar noch eine weitere Dichtung für eine Trinkklappe.

Alexander Raab
E-Mail

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang