DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Spar Natur pur Bio Cornflakes - In der Schweiz hergestellt

  

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Cornflakes von Spar Natur pur, die groß mit Österreich werben, obwohl die Flakes in der Schweiz hergestellt werden. 

Spar Natur pur Bio Cornflakes: Das Produkt wirbt mit Österreich-Bezug. Auf der Verpackungsvorderseite ist eine Lankarte mit der Inschrift „100 % Bio-Mais aus Österreich“ abgebildet. (Bild: VKI)
Spar Natur pur Bio Cornflakes: Das Produkt wirbt mit Österreich-Bezug. Auf der Verpackungsvorderseite ist eine Lankarte mit der Inschrift „100 % Bio-Mais aus Österreich“ abgebildet. (Bild: VKI)

Spar Natur pur Bio Cornflakes: Das Produkt wirbt mit Österreich-Bezug. Auf der Verpackungsvorderseite ist eine Lankarte mit der Inschrift „100 % Bio-Mais aus Österreich“ abgebildet. (Bild: VKI)

Spar Natur pur Bio Cornflakes: Wer die Produktbeschreibung liest, erfährt, dass der Mais zwar aus Österreich kommt, das Produkt allerdings in der Schweiz hergestellt wird. (Bild: VKI)
Spar Natur pur Bio Cornflakes: Wer die Produktbeschreibung liest, erfährt, dass der Mais zwar aus Österreich kommt, das Produkt allerdings in der Schweiz hergestellt wird. (Bild: VKI)

Spar Natur pur Bio Cornflakes: Wer die Produktbeschreibung liest, erfährt, dass der Mais zwar aus Österreich kommt, das Produkt allerdings in der Schweiz hergestellt wird. (Bild: VKI)

Nur Rohware aus Österreich

Das steht drauf: Spar Natur pur Bio Cornflakes

Gekauft bei: Spar

Das ist das Problem

Eine Schachtel Spar Natur pur Bio Cornflakes. Auf der Packungsvorderseite sind eine rot-weiß-rote österreichische Landkarte mit der Inschrift „100 % Bio-Mais aus Österreich“ und eine rot weiß-rote Banderole mit der Auslobung „Bio-Mais aus Österreich“ abgebildet. Die Packungsaufmachung suggeriert, dass die Natur pur Spar Bio Cornflakes komplett aus Österreich stammen, also auch in Österreich erzeugt sind. Das stimmt aber nicht. 

Hergestellt in der Schweiz, Mais aus Österreich

Wer sich die Mühe macht und auch die Produktbeschreibung auf der Seitenfläche der Schachtel liest, erfährt, dass die Cornflakes in der Schweiz hergestellt werden. „Sorgfältig hergestellt in der Schweiz aus österreichischem, gentechnikfreiem Bio-Mais für Spar Österr. Warenhandels-AG“, steht hier.

Weit gereistes Nahrungsmittel

Mais aus Österreich wird also in die Schweiz gekarrt, dort zu Cornflakes verarbeitet, und das Produkt danach zum Verkauf wieder nach Österreich gebracht. Ein weit gereistes Nahrungsmittel also, bei dem trotz wiederholter Werbung in rot-weiß-rot lediglich die Rohware aus Österreich stammt. 

Werbung mit Österreich-Bezug irreführend

Bei verarbeiteten Lebensmitteln muss die Herkunft nicht deklariert sein. Wird auf der Verpackung aber – so wie bei Spar Natur pur Bio-Cornflakes – mit Österreich-Bezug geworben, dann sollten nicht nur die Rohwaren aus Österreich kommen, sondern auch die Herstellung des Produkts in Österreich erfolgen. Alles andere ist für Konsumenten schlicht und einfach nicht nachvollziehbar.  
 

Reaktion der Firma Spar

Was Spar dazu sagt, dass auf der Packung Natur pur Bio Cornflakes „Bio-Mais aus Österreich“ versprochen wird, das Produkt aber in der Schweiz erzeugt wird. 

„Die Cornflakes werden in der Schweiz produziert, da es in Österreich keinen Hersteller für Cornflakes gibt. Mühlen in Österreich können meistens Hafer-Flocken produzieren, jedoch keine Cornflakes. Die Herstellung der Cornflakes ist nicht einfach und benötigt mehrere Produktionsschritte. Dabei müssen die Cornflakes gewälzt, gekocht und gebacken werden und dies kann kein Hersteller in Österreich.

Übrigens sind die SPAR Natur pur Bio Cornflakes die einzigen, in denen österreichischer Mais verarbeitet wird. Andere Hersteller füllen zwar die Flakes in Österreich ab, beziehen aber den Mais beziehungsweise die Cornflakes aus dem Ausland. Dies benötigt genauso einen gewissen Logistikaufwand.

Uns war es wichtig, die SPAR Natur pur Bio Cornflakes aus heimischen Mehl herzustellen und damit auch die österreichische Landwirtschaft zu stärken.“

SPAR Österreichische Warenhandels-AG
3. 12. 2018

Wir meinen: Lassen Sie sich von rot-weiß-roten Fahnen und anderer herkunftsbezogener Werbung auf Verpackungen nicht verwirren. Viele Produkte werben mit Österreich-Bezug, obwohl sie nicht komplett aus Österreich stammen.
 

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang