DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Ja! Natürlich Joghurtbutter - Versteckte Preiserhöhung

, aktualisiert am

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Packung Joghurtbutter, bei der der Inhalt wesentlich stärker reduziert wurde als der Preis.

Ja! Natürlich Joghurtbutter: Inhalt wesentlich stärker reduziert als der Preis. (Bild: VKI/K. Schreiner)
Ja! Natürlich Joghurtbutter: Inhalt wesentlich stärker reduziert als der Preis. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Ja! Natürlich Joghurtbutter: Inhalt wesentlich stärker reduziert als der Preis. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Ja! Natürlich Joghurtbutter: Statt 250g nur mehr 200g, wobei der Preis nur von 2,09 € auf 1,99 € zurückging. (Bild: VKI/K. Schreiner)
Ja! Natürlich Joghurtbutter: Statt 250g nur mehr 200g, wobei der Preis nur von 2,09 € auf 1,99 € zurückging. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Ja! Natürlich Joghurtbutter: Statt 250g nur mehr 200g, wobei der Preis nur von 2,09 € auf 1,99 € zurückging. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Füllmenge reduziert, Preis fast gleich geblieben

Das steht drauf: Ja! Natürlich Joghurtbutter

Gekauft bei: Billa

Das ist das Problem

Die Joghurtbutter von Ja! Natürlich, früher in einer Folie aus Papier, Kunststoff und Alu verkauft, wird jetzt in einer kartonummantelten Kunststoffverpackung angeboten. Auch die Nettofüllmenge und der Preis sind jetzt anders: Statt 250 g stecken nur mehr 200 g Joghurtbutter in der Packung, und statt 2,09 € pro Packung sind nun 1,99 € zu berappen. Eine Packung enthält jetzt also wesentlich weniger Butter als früher, wurde gleichzeitig aber nur geringfügig billiger!

Mehr Kosten für Rewe durch neue Verpackung 

Wir baten Rewe, zu dieser versteckten Preiserhöhung Stellung zu nehmen. Der Konzern ließ uns wissen, dass man die höheren Kosten für die neue Verpackungs­variante über die Reduzierung der Füllmenge abdecken wollte. Doch da diese Umstellung mittlerweile von Kunden offenbar heftig kritisiert wird, arbeitet das Unternehmen derzeit intensiv an einer schnellen Lösung. Wird interessant, was Rewe zu diesem Problem einfällt.


Lesen Sie auch den Re-Check zu diesem Produkt Ja! Natürlich Joghurtbutter - Wieder in Folie verpackt.

Reaktion der Firma Rewe

Was Rewe dazu sagt, dass die Packung Ja! Natürlich Joghurtbutter kaum billiger geworden ist, obwohl sie wesentlich weniger Butter enthält als früher.  

"Es liegt selbstverständlich nicht in unserem Interesse, unsere Kunden zu täuschen bzw. versteckte Preiserhöhungen durchzuführen. Sollte dieser Eindruck entstanden sein, möchten wir uns dafür herzlich entschuldigen.

Wir haben vor einiger Zeit die Verpackung der Ja! Natürlich Joghurt Butter auf einen kartonummantelten Becher umgestellt – und zwar aus folgenden Gründen: Einerseits wollten wir aufgrund des besseren Frischeverschlusses die Produktqualität und -haltbarkeit weiter verbessern und andererseits mehr Convenience z.B. durch bessere Streichfähigkeit der Butter für unsere Kundinnen und Kunden schaffen. Schließlich besteht der neue Becher – neben Kunststoff – hauptsächlich aus Karton und wird so hergestellt, dass beides einfach getrennt und somit separat entsorgt werden kann. Bei der ursprünglichen Folie hat es sich um einen Materialverbund aus Papier, Kunststoff und Alu gehandelt.

Da die Herstellung der neuen Verpackungsvariante mit höheren Kosten verbunden ist, wir den Produktpreis aber nicht wesentlich erhöhen wollten, wurde die Grammatur angepasst bzw. heruntergesetzt. Und das Produkt statt ursprünglich um EUR 2,09 um EUR 1,99 angeboten.

Das Feedback unserer Kunden und Kundinnen hat uns aber mittlerweile gezeigt, dass die Umstellung auf Kritik stößt. Wir arbeiten daher gerade mit Hochdruck an einer schnellen Lösung."

Rewe International AG
17.10.2013

 

Wir meinen: Wir sind gespannt und bleiben dran.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang