DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Innocent Blue Break - Zuckersüß


Lebensmittel-Check: KONSUMENT-Experten vergleichen Packung und Inhalt (Bild: Men on the Moon)

 

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: ein Smoothie, der damit wirbt, die Zellen zu schützen, obwohl er viel Zucker enthält.

 

Innocent Blue Break: "Schützt deine Zellen " ist groß auf der Flasche aufgedruckt. (Bild: VKI)
Innocent Blue Break: "Schützt deine Zellen " ist groß auf der Flasche aufgedruckt. (Bild: VKI)

Innocent Blue Break: "Schützt deine Zellen " ist groß auf der Flasche aufgedruckt. (Bild: VKI)

Innocent Blue Break: Allerdings enthält das Getränk viel Zucker. (Bild: VKI)
Innocent Blue Break: Allerdings enthält das Getränk viel Zucker. (Bild: VKI)

Innocent Blue Break: Allerdings enthält das Getränk viel Zucker. (Bild: VKI)

Innocent Blue Break: Die FlaschenrüInnocent Blue Break: Die Flaschenrückseite zeigt die gesundheitsbezogene Angabe (Health Claim) an. (Bild: VKI)ckseite zeigt die gesundheitsbezogene Angabe (health claim) an. (Bild: VKI)
Innocent Blue Break: Die Flaschenrückseite zeigt die gesundheitsbezogene Angabe (Health Claim) an. (Bild: VKI)

Innocent Blue Break: Die Flaschenrückseite zeigt die gesundheitsbezogene Angabe (Health Claim) an. (Bild: VKI)

Besser Obst: enthält Vitamine und weniger Fruchtzucker

Das steht drauf: Innocent Blue Break

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhhältlich

Das ist das Problem

Für viele ist es gar nicht so einfach, täglich die in der österreichischen Ernährungspyramide empfohlenen zwei Portionen Obst und drei Portionen Gemüse zu essen. Da scheinen Smoothies gerade recht zu kommen: Mit ihrem hohen Obstanteil decken sie zwei Portionen Obst locker ab. Und sie können gleich nach dem Kauf getrunken werden. Praktisch, oder?   

Viel Zucker, viele Kalorien

Obst enthält freilich auch Fruchtzucker. Innocent Blue Break setzt sich aus  Apfel-, Kokosnuss- und Traubensaft, weißem Guavenpüree, Maracujasaft, Spirulina-Extrakt, Limettensaft und Vitaminen zusammen. Je 100 ml Smoothie liefern stolze 9,3 g Zucker. Was den Zuckergehalt anbelangt, lässt sich Innocent Blue Break gleich neben Cola, Fanta, Almdudler & Co einreihen. Auch der Kaloriengehalt ist mit ca. 41 kcal pro 100 ml nicht gerade unbeträchtlich.

Aber: Wer begnügt sich bei einem Getränk wie diesem tatsächlich mit nur 100 ml?  Innocent Blue Break gibt es in 330- ml- und 750-ml-Flaschen. Einmal geöffnet, wird die kleinere Flasche wohl meistens gleich ausgetrunken. 

Laut Auslobung zum Schutz der Zellen ...

Was die Auslobung „Schützt deine Zellen“ auf der Flasche anbelangt: Sie ist unserer Meinung nach zu allgemein gehalten. Sie lässt annehmen, dass durch den Konsum des Smoothies ein ganzheitlich gesundheitsfördernder Effekt gegeben ist. Auf der Flaschenrückseite ist die autorisierte gesundheitsbezogene Angabe (Health Claim) vollständig aufgedruckt: „Reich an Vitamin E, das dazu beiträgt die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen." Die Auslobung auf der Flaschenvorderseite sollte sich ebenfalls explizit auf das im Smoothie enthaltene Vitamin E beziehen, statt das gesamte Getränk mit seinem hohen Zuckergehalt als gesundheitsfördernd zu präsentieren.

... tatsächlich eine "Lawine" an Zucker

Mit dem Konsum eines Smoothies (oder auch eines Fruchtsafts oder Softdrinks) nimmt man eine wahre „Lawine“ an konzentriertem Zucker auf.

Besser: Obst - weniger Fruchtzucker, dafür Ballaststoffe

Statt einen Smoothie zu trinken, wäre es besser, ein Stück Obst zu essen. Mit einem Apfel oder einer Birne nimmt man weniger Fruchtzucker, dafür aber auch Ballaststoffe aus der Schale auf. Für die Erzeugung von Smoothies wird Obst meist nicht komplett verarbeitet.

Nicht zuletzt: Obst enthält von Natur aus Vitamine. Smoothies mit Vitaminen anzureichern, ist daher nicht nötig. Innocent Blue Break sind Vitamin B1, B2, B3, B6, C, E zugesetzt. Ob die Zellen durch Vitamine bei diesem hohen Zuckergehalt  „geschützt“ werden, ist fraglich.

Reaktion der Firma Innocent Alps

Was Innocent Alps über die Zusammensetzung von Blue Break sagt.    

„Unser Produkt 'Blue Break' besteht aus einer Mischung an Obst, welches von Natur aus Zucker enthält. Da wir unsere Produkte so natürlich wie möglich belassen, enthält in der Folge auch diese Fruchtsaftmischung als Endprodukt genau so viel Zucker wie die Früchte, die wir dafür verwenden. Wir fügen unseren Produkten nie künstliche Zusätze oder gar zusätzlichen Zucker hinzu und werden das auch in Zukunft nicht tun. Sämtlicher enthaltener Zucker ist natürlicher Fruchtzucker, der in den Früchten selbst enthalten ist. Ebenso liefert dieses Produkt neben dem enthaltenen Fruchtzucker auch andere Nährstoffe, wie zum Beispiel die Vitamine B6, C & E, und sollte stets im Rahmen einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Ernährung genossen werden.

Neben unserem Augenmerk auf rechtliche Konformität, legen wir bei unseren Produkten auch besonderen Wert auf Einfachheit und leichte Verständlichkeit für den Konsumenten. Unser Produkt 'Blue Break' ist reich an unterschiedlichen Vitaminen, wie Vitamin E, um unseren Trinkern einen spezifischen Nutzen zu bieten. Laut EU (EG) Verordnung 1924/2006 dürfen gesundheitliche Claims zu Nahrungsmitteln nur gemacht werden, wenn eine gesundheitliche Wirkung des Lebensmittels wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Vitamin E spielt für den menschlichen Körper erwiesenermaßen eine unterstützende Rolle, beim Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.

Mit der Aussage 'Schützt deine Zellen' möchten wir diesen zusätzlichen Nutzen in konsumentenfreundlicher und einfach verständlicher Weise an unsere Trinker kommunizieren. Eine vereinfachte Formulierung eines 'Health Claims' ist nach EU (EG) Verordnung 1924/2006 zulässig, sofern diese von einem autorisierten und wissenschaftlich belegtem Claim begleitet wird. Aus  diesem Grund ist auf der Rückseite unseres Etiketts der vollständige und autorisierte Claim 'Reich an Vitamin E, das dazu beiträgt, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen…' klar und leserlich angeführt.

Wir arbeiten hart an unseren Rezepten und der Aufmachung der Etiketten, um beste Qualität, aber auch rechtliche Konformität zu gewährleisten. Wir hoffen, wir konnten mit diesen Zeilen für etwas mehr Klarheit sorgen.“

Innocent Alps GmbH
23. 6. 2020

Wir meinen: Frisches Obst liefert ebenfalls Vitamine, aber weniger Fruchtzucker als Smoothies. Obendrein kommt es billiger. 

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Fleischregal bei Lidl

Lidl Fleischregal Herkunftswerbung: Pauschale Auslobung in rot-weiß-rot

Die großflächige Lidl Fleischregal Herkunftswerbung "aus Österreich" trifft nur für die Eigenmarke Wiesentaler zu, nicht jedoch für das ganze Sortiment der Fleischvitrinen. Für die Kundschaft ist es irritierend, Fleischprodukte anderer Herkunft unter der Auslobung "zu 100 % aus Österreich" anzubieten.

BILLA Schwarzwälder Schinken Sandwich: Verpacktes Sandwich von Billa.

BILLA Schwarzwälder Schinken Sandwich: Freilandeier ohne Widersprüche

Beim BILLA Schwarzwälder Schinken Sandwich sorgte eine widersprüchliche Kennzeichnung für Verwirrung. BILLA hat den schlecht sichtbaren Hinweis auf die vorübergehende Verwendung von Eiern aus Bodenhaltung bei gleichzeitig deklarierter Herkunft aus Freilandhaltung wieder entfernt.

Ölz Linzer Schnitte: In Plisterpackung gehüllte Backware

Ölz Linzer Schnitte: Zutatenliste jetzt besser lesbar

Die kaum leserliche Beschriftung auf der Ölz Linzer Schnitte hatte für Ärgernis gesorgt. Die braune Schrift der Zutatenliste auf der Rückseite der Verpackung ermöglicht nun mit dem helleren Hintergrund einen stärkeren Farbkontrast. Besser, aber noch nicht optimal.

YO Fruchtsirup Holunderblüte: Flasche mit gelblichem Sirup u. rotem Verschluss

YO Fruchtsirup Holunderblüte: Wie viel Zucker steckt im zubereiteten Getränk?

Die Nährwertangabe bezieht sich beim YO Fruchtsirup Holunderblüte auf das mit Wasser abgemischte fertige Getränk: 1 Teil Sirup, 8 Teile Wasser. Problem: Wer misst schon Sirup mit dem Messbecher? Die Verdünnungsverhältnisse bei Sirup-Getränken verschiedener Hersteller sind zudem unterschiedlich und kaum vergleichbar.

Knusperli Knusper Müsli Waldbeer: Packung zeigt Schale mit Müsli und darum hermum kullernden blauen und roten Beeren

Knusperli Knusper Müsli 0 % Zuckerzusatz Waldbeer

Das Symbolfoto verspricht weit mehr Beeren als das Knusperli Knusper Müsli 0 % Zuckerzusatz Waldbeer bietet. Konsumentinnen und Konsumenten ärgern sich über nur 1,6 Prozent enthaltene gefriergetrocknete Beerenstückchen sowie über Palmöl und Aromen im Müsli.

Pfanni Kartoffel Püree: Verpackung mit Kartoffelpürree in einer Schüssel; in der rechten oberen Ecke der Verpackung - Abbildung eines Kartoffelsacks mit rot-weiß-roter Fahne und AMA-Gütesiegel

Pfanni Kartoffel Püree: Woher kommen die Kartoffeln?

Pfanni Kartoffel Püree zeigt auf der Verpackung einen Kartoffelsack mit rot-weiß- roter Fahne und das AMA-Gütesiegel als kleine Abbildung. Die Herkunft der Kartoffeln für das Püree ist aber nicht deklariert. Sind nun österreichische Erdäpfel enthalten? Leider nein! Zudem ist das Püree-Pulver mit Aromen und anderen Zusatzstoffen versetzt.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang