DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle - Große Packung – wenig Inhalt

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Packung Mandelgebäck, bei der die Kunden mit dem Gebäck ganz schön viel Luft mitkaufen.

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle (Bild: VKI/K. Schreiner)
Despar Premium Cantuccini alle Mandorle (Bild: VKI/K. Schreiner)

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle (Bild: VKI/K. Schreiner)

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: große Packung, mickriger Inhalt (Bild: VKI/K. Schreiner)
Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: große Packung, mickriger Inhalt (Bild: VKI/K. Schreiner)

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: große Packung, mickriger Inhalt (Bild: VKI/K. Schreiner)

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: Von außen ist nicht erkennbar, dass die Packung so wenig Gebäck enthält. (Bild: VKI/K. Schreiner)
Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: Von außen ist nicht erkennbar, dass die Packung so wenig Gebäck enthält. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Despar Premium Cantuccini alle Mandorle: Von außen ist nicht erkennbar, dass die Packung so wenig Gebäck enthält. (Bild: VKI/K. Schreiner)

Wenig Gebäck enthalten

Das steht drauf: Despar Premium Cantuccini alle Mandorle

Gekauft bei: Spar

Das ist das Problem

Auf dem Karton Cantuccini alle Mandorle von Despar Premium sind Mandeln und Mandelgebäck appetitanregend abgebildet. Kunden, die sich von dieser edel gestalteten Verpackung zum Kauf animieren lassen und daheim voller Vorfreude auf köstliches Gebäck den Karton öffnen, erwartet allerdings eine herbe Überraschung. Im Karton steckt ein Säckchen, das wiederum nur etwa zur Hälfte mit Gebäck gefüllt ist! Kurz: große Packung – mickrig bemessener Inhalt. Dass diese Packung so wenig Gebäck enthält, ist von außen jedoch nicht zu erkennen.

Füllmenge immer beachten

Um grob abschätzen zu können, wie viel Inhalt in einer Packung steckt, bleibt Konsumenten nur, die Angaben zur Füllmenge in Gramm zu lesen. Wir empfehlen obendrein, übergroße Produktpackungen mit enttäuschend wenig Inhalt einfach im Regal liegen zu lassen.

Als Reaktion auf unsere Kritik hat Spar angekündigt, die Verpackung zu überarbeiten. Wir sind gespannt.

Reaktion der Firma Spar

Was Spar dazu sagt, dass die Packung seiner Despar Premium Cantuccini alle Mandorle reichlich mit Luft gefüllt ist.

„Aus produktionstechnischen Gründen werden die Cantuccini Stücke noch warm in den Alu Beutel gefüllt. Während des Erkaltens reduziert sich das Volumen der einzelnen Stückchen. Zusätzlich fällt aufgrund der Vibrationen beim Transport das Füllgut weiter in sich zusammen, wodurch das vorliegende Ergebnis entsteht.

Diese Eigenschaft des Produktes ist uns bekannt und wir arbeiten bereits an einem Relaunch. In diesem Zusammenhang werden wir auch das Thema der Nettofüllmenge berücksichtigen.“

SPAR Österreichische Warenhandels-AG
5.12.2012   

Wir meinen: Wir freuen uns auf die neue Verpackung und hoffen, dass von außen einwandfrei zu erkennen sein wird, wie viel Gebäck tatsächlich drinnen steckt.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang