DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Silber - Schwarz angelaufen

Unser antikes Silberbesteck ist schwarz angelaufen. Kann ich es selbst reinigen?
Ja. Dafür gibt es ein Hausmittel, das sich auch bei Schmuck und anderen Silberwaren bewährt hat. Legen Sie das Silber zusammen mit einem Stück Alufolie und 5 Esslöffeln Salz in einen Kübel mit 8 bis10 Liter warmem Wasser. Lassen Sie das Ganze eine Stunde lang stehen. Das Silber wird blank, die Folie dafür schwarz.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Küchenspüle Spülschwamm Geschirr

Spülschwämme desinfizieren - Empfehlenswert?

"Ich habe gehört, man solle Spülschwämme zwischendurch in der Mikrowelle erhitzen, quasi um sie zu desinfizieren. Was halten Sie davon?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Teresa Bauer, BSc MSc.

Mikrofasertücher in vielen verschiedenen Farben blauer Hintergrund

Mikrofasertücher - Problematische Kunststoff-Mikropartikel?

"Bei Ihrem Test zur Staubentfernung werden die Tücher sehr gelobt, obwohl sie aus Mikrofaser sind. Jedes Mal, wenn man Kunstfasern wäscht, werden Kunststoff-Mikropartikel mit dem Wasser weggespült. Wäre es nicht sinnvoller, alte Textilien weiterzubenutzen?"

alt

Schmutzradierer - Reinigungskraft ohne Schattenseite?

"Wie funktionieren diese kleinen weißen Schwämme, die ganz ohne Putzmittel reinigen? Belasten diese Produkte mit irgendwelchen Inhaltsstoffen das Wasser?" ... Leser fragen und unsere Experten antworten - hier DI Dr. Birgit Schiller.

alt

WC-Reiniger - Welche sind die besten?

Womit lassen sich Kalkränder in der WC-Muschel entfernen? Ich habe mehrere herkömmliche WC-Reiniger ausprobiert, aber sie haben nicht gewirkt.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang