DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Daunendecke - Lagerung ohne Luftabschluss

Wie soll ich meine Daunentuchent über den Sommer aufheben? Schadet es, wenn ich sie ganz klein zusammenlege?

Nein. Daunen haben so eine hohe Bauschkraft, dass sie das Zusammendrücken ohne weiteres überstehen. Tuchenten, aber auch Flachbetten mit Daunen halten das ohne weiteres aus. Schädlich ist aber der Luftabschluss. Daher Bettwaren, die mit Daunen oder Federn gefüllt sind, niemals in Kunststoffsäcken aufbewahren, sondern luftig und trocken lagern. Als Schutz vor Staub können Sie die Zudecke in einem Baumwoll-Bettbezug im oberen Fach eines Kastens zusammenrollen.

Wir empfehlen auf konsument.at

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Vertragsrücktritt - Werbefahrten

"Konsument"-Experten beantworten Leserfragen: "Bei einer Werbefahrt wurde eine Matratzenauflage bestellt. Muss man die Decke nehmen?"

alt premium

Matratze: Bodyguard - Schlaf gut!

Das Modell Bodyguard des deutschen Matratzenherstellers bett1.de ist seit mehr als vier Jahren Dauertestsieger. Was macht das Modell so erfolgreich?

alt

Thielemeyer - Bett

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Thielemeyer sandte kostenlos einen Auflagewinkel für ein Bett zu.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang